Fahrradbörse und Turnier

Wolfhagen. Der MSC Wolfhagen, als ADAC-Ortsclub, und der Frderverein der Wilhelm-Filchner Grundschule veranstalten am kommenden Samstag, 28. Feb

Wolfhagen. Der MSC Wolfhagen, als ADAC-Ortsclub, und der Frderverein der Wilhelm-Filchner Grundschule veranstalten am kommenden Samstag, 28. Februar, zum dritten Mal zugunsten der Jugendarbeit gemeinsam eine Fahrradbrse. Gastgeber ist wieder das Autohaus Gde, Kurfrstenstrae 59 in Wolfhagen. An diesem Tag knnen den Veranstaltern Fahrrder, Fahrradzubehr, Roller, Inliner oder Bobbycars gegen einen Kostenbeitrag von zwei Euro pro Artikel zum Verkauf bergeben werden. Vorausgesetzt, sie sind in einem sauberen und straenverkehrstauglichen Zustand. In der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr erfolgt die Annahme der zum Verkauf stehenden Gegenstnde und im Anschluss findet von 13 bis 17 Uhr der Verkauf statt.

Die Konditionen fr die/den Verkufer/in liegen am Aktionstag aus bzw. knnen ab sofort im Internet unter www.msc-wolfhagen.de eingesehen werden. Begleitend werden in einem Fahrradpannenkurs Kenntnisse vermittelt. Sollte es das Wetter zulassen, wird an diesem Tag den Kindern bis 15 Jahre auch die Teilnahme am Fahrradturnier von ADAC und Deutsche Post auf einem speziellen Fahrradparcours angeboten. Hier knnen sie zeigen, wie gut sie ihr Fahrrad beherrschen. Jungen und Mdchen werden in drei Altersklassen getrennt gewertet und ab 17.30 Uhr geehrt. Die Teilnahme am Turnier ist nur mit einem Helm und schriftlicher Genehmigung eines Elternteils mglich! Bei einer Kontrolle vor der Turnierteilnahme werden die Fahrrder auf ihre Verkehrssicherheit geprft. Viele Kinder, davon berwiegend Jungen, verunglcken jhrlich mit dem Fahrrad. Mit dieser Aktion wollen die Veranstalter den Kindern spielerisch Fahrtechniken, Regeln und richtiges Verhalten im Straenverkehr vermitteln. Whrend der gesamten Veranstaltung ist natrlich auch fr das leibliche Wohl gesorgt

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoanhänger mitsamt Gabelstapler von Firmengelände in Baunatal gestohlen: 15.000 Euro Schaden

Einen Autoanhänger mit einem aufgeladenen Gabelstapler im Gesamtwert von etwa 15.000 Euro stahlen bislang unbekannte Täter von einem Firmengelände in Baunatal.
Autoanhänger mitsamt Gabelstapler von Firmengelände in Baunatal gestohlen: 15.000 Euro Schaden

Hund beißt Jogger in den Arm: Zeugenhinweise auf unbekannte Hundehalterin erbeten

Ein 24-jähriger Jogger wurde am gestrigen Dienstagnachmittag in Fuldataler Ortsteil Ihringshausen unvermittelt von einem nicht angeleinten Hund angesprungen und in den …
Hund beißt Jogger in den Arm: Zeugenhinweise auf unbekannte Hundehalterin erbeten

Herztag in der Kreisklinik Hofgeismar

Fachärzte informieren rund um den plötzlichen Herztod.
Herztag in der Kreisklinik Hofgeismar

Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Nachhaltiges Präventionsprojekt an der Gesamtschule Immenhausen.
Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.