Fahrschüler-Betreuung

Wolfhagen. Das Beste kommt zum Schluss: zwanzig Fahrbegleiter der Wilhelm-Filchner-Frderschule in Wolfhagen erhalten ihre Fahrbegleiter-Ausweise

Wolfhagen. Das Beste kommt zum Schluss: zwanzig Fahrbegleiter der Wilhelm-Filchner-Frderschule in Wolfhagen erhalten ihre Fahrbegleiter-Ausweise nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung. Damit gibt es dieses Angebot fr die Betreuung der Fahrschler nun auch erstmals an einer Wolfhager Schule. Das Engagement der Fahrbegleiter ist beispielhaft und trgt sicherlich dazu bei, dass die Fahrt von und zur Schule fr alle stressfreier wird, unterstreicht Landrat Uwe Schmidt die Bedeutung des Engagements der Schler. Dass eine Frderschule als erste Wolfhager Schule Fahrbegleiter ausgebildet hat, sei vor diesem Hintergrund besonders bemerkenswert.Das Fahrbegleiter-Projekt soll Gewalt und Vandalismus im Vorfeld verhindern, statt im nachhinein Schden zu beheben. Deshalb untersttzt der Kreis die Ausbildung von Fahrbegleitern an den Schulen im Kreis auch finanziell. Die pro Lehrgang entstehenden Kosten von rund 4.000 Euro bernimmt der Landkreis - die Organisation der Ausbildung bernimmt das jeweilige fr die Schule zustndige Verkehrsunternehmen", informiert Schmidt. In Wolfhagen ist dies der Regionalverkehr Kurhessen (RKH). Ich bin froh, dass wir Fahrbegleiter an der Schule haben, da sich ihre Anwesenheit positiv in den Bussen bemerkbar macht", ergnzt Schulleiterin Roswitha Bohl-Bleil. Der bergabe der Zertifikate ber die erfolgreich absolvierte Ausbildung war ein Lehrgang vorausgegangen, in dem die Schler von Trainern der RKH intensiv geschult wurden. Der Lehrgang schafft die Voraussetzungen dafr, dass die Schler fr ihre neue Aufgabe als Fahrzeugbegleiter fit gemacht werden", erlutert Axel Schaffer von der RKH. Whrend des Lehrgangs wurden die neuen Fahrzeugbegleiter in Deeskalation und Konfliktbewltigung geschult. Auerdem wurden den Teilnehmern Strategien zum neutralen Verhalten sowie Kommunikationstechniken und Krpersprache nher gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hofgeismar: Autofahrerin überschlägt sich nach Zusammenstoß mit Traktor - 11.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagnachmittag ist eine 40-jährige Autofahrerin aus Vellmar mit einem Traktor zusammengestoßen. Die Frau wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Hofgeismar: Autofahrerin überschlägt sich nach Zusammenstoß mit Traktor - 11.000 Euro Sachschaden

Oberweser-Heisebeck: Unbekannte brechen mit Leiter in Gaststätte ein - Zeugen gesucht

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in eine Gaststätte eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.
Oberweser-Heisebeck: Unbekannte brechen mit Leiter in Gaststätte ein - Zeugen gesucht

Verfolgungsjagd unter Drogeneinfluss endet mit Festnahme des Täters

Am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr kam es zu einer Verfolgungsjagd, bei der ein 23-jähriger Mann aus Felsberg festgenommen wurde. Er soll Drogen konsumiert haben.
Verfolgungsjagd unter Drogeneinfluss endet mit Festnahme des Täters

Personal krank: Führerscheinstelle des Landkreises muss Service einschränken

Die Führerscheinstelle des Landkreises Kassel am Rainer-Dierichs-Platz 1 in Kassel (KulturBahnhof) muss ihr Serviceangebot bis auf weiteres einschränken.
Personal krank: Führerscheinstelle des Landkreises muss Service einschränken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.