Fernweh hoch Zwei

Hofgeismar. Zu einem kostenlosen Multimedia-Vortrag ber Kalifornien und Hawaii ldt die Gemeinntzige Interessengemeinschaft Org

Hofgeismar. Zu einem kostenlosen Multimedia-Vortrag ber Kalifornien und Hawaii ldt die Gemeinntzige Interessengemeinschaft OrganSpende e.V. (GIOS) alle Interessierten am Freitag, 15. Januar, 19 Uhr, ins Hotel Zum alten Brauhaus , Hofgeismar, Marktstr. 12, ein.Mit eindrucksvollen Fotos, landestypischer Musik und spannenden Informationen zeichnet Hagen Jger aus Bad Karlshafen ein lebendiges Bild ber Land und Leute. Die Reise beginnt in Kalifornien: San Francisco, die Stadt der Pioniere, der Suchenden und der Trumer mit der legendren Golden Gate Bridge, Alcatraz Island, der berhmtberchtigten Gefngnisinsel, Fishermans Wharf und China-Town. Weiter gehts zum Yosemite-Nationalpark mit gigantischen Mammutbumen, Wasserfllen und smaragdgrnen Seen. Anschlieend gehts nach Hawaii. Wohl kaum ein anderer Inselname beflgelt unsere Traumvorstellungen so sehr wie Hawaii. Aber das Atoll im Stillen Ozean hat weit mehr zu bieten als paradiesische Strnde und die obligatorischen Hula-Auffhrungen: Den Besucher erwarten grandiose Regenwlder, die grten noch aktiven Vulkane der Erde, einzigartige Lavalandschaften und ein buntes Mosaik unterschiedlichster Kulturen.Im Anschluss an die Veranstaltung stehen wir Ihnen auch an diesem Abend fr Fragen zu den Themen Organspende und Transplantation gerne zur Verfgung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

Betrüger haben mit der miesen Enkeltrickmasche am gestrigen Montagnachmittag eine Seniorin aus Baunatal um ihr Erspartes gebracht.
67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Der Breitbandausbau in Nordhessen ist abgeschlossen. Das wurde in Bad Emstal gefeiert. Mit dabei war unter anderem Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus.
„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Wie geht's dem Habichtswald? Darauf und auf viele weitere Fragen haben uns Uwe Zindel und Arnd Kauffeld vom Forstamt Wolfhagen Antworten gegeben.
Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Ein Rohstoff unterwegs: Flöße auf der Oberweser – viel mehr als nur Nostalgie

Aus Holz aus dem Reinhardswald fertigen die Weserflößer ihre historischen Wassergefährte. Damit erhalten sie ein uraltes Handwerk. 
Ein Rohstoff unterwegs: Flöße auf der Oberweser – viel mehr als nur Nostalgie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.