Förderverein "Kindergarten Kunterbunt" Ehlen

Die Vorstandsmitglieder des Fördervereins Kindergarten Kunterbunt Ehlen e.V.: (v. li.) Katharina Glitzenhirn, Thomas Behnisch, Julia Schüßler, Sabrina Pinno und Patricia Sieke.
+
Die Vorstandsmitglieder des Fördervereins Kindergarten Kunterbunt Ehlen e.V.: (v. li.) Katharina Glitzenhirn, Thomas Behnisch, Julia Schüßler, Sabrina Pinno und Patricia Sieke.

Voller Elan und kreativer Ideen

Habichtswald. Noch ganz jung und doch voller Elan und kreativer Ideen ist der Förderverein Kindergarten Kunterbunt Ehlen e.V., der sich jetzt im Rahmen eines Elternabends den zahlreich erschienenen Eltern vorstellte.

Thomas Behnisch, Vorsitzender des Vereins, informierte die Anwesenden über die Entstehung des Vereins und seine Ziele, die darin liegen, die gute Arbeit des Kindergarten-Teams aktiv zu unterstützen. Dies soll unter anderem durch finanzielle Hilfe geschehen, die es ermöglicht, den Kindern zusätzliche Angebote, wie zum Beispiel Theateraufführung zu bieten oder benötigte Materialien für die pädagogische Arbeit sowie Spielgeräte anzuschaffen. Auch der bereits im September im Rahmen der Gründungsversammlung gewählte Vorstand stellte sich den Eltern vor: Thomas Behnisch (1. Vorsitzender), Julia Schüßler (Stellv. Vorsitzende), Patricia Sieke (Kassiererin), Katharina Glitzenhirn und Sabrina Pinno (Beisitzerinnen).

Präsentiert und verteilt wurde auch ein Informationsfaltblatt des Vereins, das neben den Zielen und Kontaktdaten auch eine Beitrittserklärung enthält "Wir freuen uns über viele engagierte Eltern, Großeltern und Förderer, die dem Verein beitreten", lädt Julia Schüßler die Anwesenden sowie Familienmitglieder und Freunde ein, Mitglied im Verein zu werden. Der Mindestbeitrag liegt bei 12 Euro im Jahr. Aber auch einmalige Spenden sind willkommen.

Noch bis Weihnachten sind die Karten im Verkauf

Eine erste Idee um Gelder zu sammeln, ist bereits umgesetzt: so wurden in Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen und den Kindern des Kindergarten Kunterbunt vier Motive für Weihnachtspostkarten gestaltet, die u. a. auf dem Ehlener Weihnachtsmarkt zum Verkauf angeboten wurden. Noch bis Weihnachten können alle Interessierten die Postkartensets zum Preis von zwei Euro erwerben (Verkaufsstellen: Kindergarten Kunterbunt, Metzgerei Rietze, Zahnarztpraxis Jütte und Walter, Lille Hus, Rathaus Dörnberg undVerwaltungsaußenstelle Ehlen).

Wer Interesse an der Arbeit des Fördervereins hat, kann sich per E-Mail an die Vorstandsmitglieder wenden. Die E-Mail Adresse des Vereins lautet fv-kiga-kunterbunt@ web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Igel-Arche hilft Tieren in Not: Tag der offenen Tür in Zierenberg

Zierenberg. Wenn es draußen kälter wird, kommt so mancher Igel in Not. Zu wenig Fett unter den Stacheln, Schädlinge oder schlimme Verletzungen kön
Igel-Arche hilft Tieren in Not: Tag der offenen Tür in Zierenberg

Hesssische Forstämter sind FSC-zertifiziert

Ein Zeichen für ökologische Waldbewirtschaftung
Hesssische Forstämter sind FSC-zertifiziert

Mehr 80-Jährige als im Bundesdurchschnitt

Anteil der Hochaltrigen im Landkreis Kassel
Mehr 80-Jährige als im Bundesdurchschnitt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.