Fotostrecke: Neujahrsempfang der Stadt Hofgeismar

Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
1 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Erich Horbrügger, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Kassel: Ehrenobermeister Friedrich Brauner und Dr. Ralf Beinhauer, Vorstandsmitglied Kasseler Sparkasse. Foto: Krümler
2 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Erich Horbrügger, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Kassel: Ehrenobermeister Friedrich Brauner und Dr. Ralf Beinhauer, Vorstandsmitglied Kasseler Sparkasse. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Katharina Krämer, Lavendelkönigin der Partnerstadt Bad Blankenburg; mit dem Kinderprinzenpaar der Golden Elf -Winona-Marie I. und Tjark I. Foto: Krümler
3 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Katharina Krämer, Lavendelkönigin der Partnerstadt Bad Blankenburg; mit dem Kinderprinzenpaar der Golden Elf -Winona-Marie I. und Tjark I. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Hauptamtsleiter Wilfried Eckart, Peter Nissen, Vorsitzender des SPD- Stadtverbands Hofgeismar, und Ilka Grebing, SPD-Stadtverordnete. Foto: Krümler
4 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Hauptamtsleiter Wilfried Eckart, Peter Nissen, Vorsitzender des SPD- Stadtverbands Hofgeismar, und Ilka Grebing, SPD-Stadtverordnete. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
5 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - Tamara Ochs, Thomas Emde (Pflegedienst Ochs), Christa Figur, ehrenamtliche Mitarbeiterin Apothekenmuseum, Mario Ochs. Foto: Krümler
6 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - Tamara Ochs, Thomas Emde (Pflegedienst Ochs), Christa Figur, ehrenamtliche Mitarbeiterin Apothekenmuseum, Mario Ochs. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Museumsleiter Helmut Burmeister und Irmgard Ehls, Pädagogische Leiterin der Gustav-Heinemann-Schule. Foto: Krümler
7 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Museumsleiter Helmut Burmeister und Irmgard Ehls, Pädagogische Leiterin der Gustav-Heinemann-Schule. Foto: Krümler

„Hofgeismar ist attraktiv!“: Am vergangenen Freitag fand in Hofgeismar der Neujahrsempfang mit rund 300 Gästen statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Demnächst wieder mit der Bahn von Kassel nach Naumburg?

Machbarkeitsstudie läuft - CDU für Erhalt und Reaktivierung der Hessencourrier-Strecke.
Demnächst wieder mit der Bahn von Kassel nach Naumburg?

Erzählcafé mit Geschäftsfrauen aus Bad Emstal - Sand

Die Zeit des Wiederaufbaus und des Wirtschaftswunders der deutschen 1950er und 1960er Jahre lebt wieder auf.
Erzählcafé mit Geschäftsfrauen aus Bad Emstal - Sand

Lohfelden: Vier Verletzte durch Kohlenmonoxid in Wohnung - Grill als Heizung benutzt!

Nach den ersten Erkenntnissen hatte vermutlich der 37-jährige Familienvater den Grill zum Heizen in der Wohnung aufgestellt, da zu dieser Zeit die Heizung außer Betrieb …
Lohfelden: Vier Verletzte durch Kohlenmonoxid in Wohnung - Grill als Heizung benutzt!

Auto überschlägt sich mit Säugling an Bord: Leichtverletzte nach Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Am Montagabend ereignete sich auf der mit Schnee und Eis bedeckten Landesstraße 3220 zwischen Habichtswald-Ehlen und Schauenburg-Breitenbach ein Alleinunfall.
Auto überschlägt sich mit Säugling an Bord: Leichtverletzte nach Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.