Fotostrecke: Neujahrsempfang der Stadt Hofgeismar

Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
1 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Erich Horbrügger, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Kassel: Ehrenobermeister Friedrich Brauner und Dr. Ralf Beinhauer, Vorstandsmitglied Kasseler Sparkasse. Foto: Krümler
2 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Erich Horbrügger, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Kassel: Ehrenobermeister Friedrich Brauner und Dr. Ralf Beinhauer, Vorstandsmitglied Kasseler Sparkasse. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Katharina Krämer, Lavendelkönigin der Partnerstadt Bad Blankenburg; mit dem Kinderprinzenpaar der Golden Elf -Winona-Marie I. und Tjark I. Foto: Krümler
3 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Katharina Krämer, Lavendelkönigin der Partnerstadt Bad Blankenburg; mit dem Kinderprinzenpaar der Golden Elf -Winona-Marie I. und Tjark I. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Hauptamtsleiter Wilfried Eckart, Peter Nissen, Vorsitzender des SPD- Stadtverbands Hofgeismar, und Ilka Grebing, SPD-Stadtverordnete. Foto: Krümler
4 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Hauptamtsleiter Wilfried Eckart, Peter Nissen, Vorsitzender des SPD- Stadtverbands Hofgeismar, und Ilka Grebing, SPD-Stadtverordnete. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
5 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Reinhard Ostmann (Autohaus Ostmann KG), Bürgermeister Markus Mannsbarth, Alexandra Mannsbarth und Stadtverordnetenvorsteherin Monika Grebing. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - Tamara Ochs, Thomas Emde (Pflegedienst Ochs), Christa Figur, ehrenamtliche Mitarbeiterin Apothekenmuseum, Mario Ochs. Foto: Krümler
6 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - Tamara Ochs, Thomas Emde (Pflegedienst Ochs), Christa Figur, ehrenamtliche Mitarbeiterin Apothekenmuseum, Mario Ochs. Foto: Krümler
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Museumsleiter Helmut Burmeister und Irmgard Ehls, Pädagogische Leiterin der Gustav-Heinemann-Schule. Foto: Krümler
7 von 7
Hofgeismar - Neujahrsempfang 2017 - v. li. Museumsleiter Helmut Burmeister und Irmgard Ehls, Pädagogische Leiterin der Gustav-Heinemann-Schule. Foto: Krümler

„Hofgeismar ist attraktiv!“: Am vergangenen Freitag fand in Hofgeismar der Neujahrsempfang mit rund 300 Gästen statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Besichtigung der Firma „metaku“ in Breuna

Rundgang mit dem Bundestagsabgeordneten Thomas Viesehon: Die CDU Breuna zu Besuch bei der Firma „metaku“ in Breuna.
Besichtigung der Firma „metaku“ in Breuna

Das Konzert am Eulenturm

Der Musikverein 1908 Immenhausen e. V. lädt am Sonntag zum traditionellen „Konzert am Eulenturm“ in Immenhausen ein.
Das Konzert am Eulenturm

Achtung Keime: Trinkwasser in Bergshausen muss abgekocht werden

Für das Trinkwasser in Fuldabrück Bergshausen gilt ein Trinkwasserabkochgebot aufgrund einer mikrobiologischen Verunreinigung
Achtung Keime: Trinkwasser in Bergshausen muss abgekocht werden

Alles rund um die „Tolle Knolle“

Am Sonntag, 20. August, findet wieder das traditionelle Kartoffel- und Museumsfest in Lamerden statt.
Alles rund um die „Tolle Knolle“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.