Fotostrecke: Optimierte Wanderwege: Neuausschilderung im Landschaftspark Riede

Schloss Riede in Bad Emstal. Foto: Krümler Histogram Analysis: 50% (Above 50 is Limit) Is Below 120 35% (Under 10 is Limit) Is Above 150 39% (Above 70 is Limit) Is Above 140 21% (Under 5 is Limit) Is Below 60 Histogram Analysis: 50% (Above 65 is Limit) Is Below 120 35% (Under 8 is Limit) Is Above 150 39% (Above 70 is Limit) Is Above 140 21% (Under 5 is Limit) Is Below 60
1 von 3
Schloss Riede in Bad Emstal. Foto: Krümler Histogram Analysis: 50% (Above 50 is Limit) Is Below 120 35% (Under 10 is Limit) Is Above 150 39% (Above 70 is Limit) Is Above 140 21% (Under 5 is Limit) Is Below 60 Histogram Analysis: 50% (Above 65 is Limit) Is Below 120 35% (Under 8 is Limit) Is Above 150 39% (Above 70 is Limit) Is Above 140 21% (Under 5 is Limit) Is Below 60
2 von 3
3 von 3

Neue Wanderwegbeschilderung im Bad Emstaler Ortsteil erschließt den Landschafspark für Besucher nun besser.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Von der Ruine zur schmucken Ratte: Sebastian Schröder erfüllte sich Traum und restaurierte VW Bus

Von der Ruine zur schmucken Ratte: Sebastian Schröder erfüllte sich Traum und restaurierte VW Bus

Sattelzug kippt auf A7 bei Guxhagen um

Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Sattelzuges, der in der Nacht auf der A7 zwischen Kassel und Guxhagen umkippte.
Sattelzug kippt auf A7 bei Guxhagen um

Jubiläum: 10. Sababurger Tierparklauf

Am 19. August findet zum zehnten Mal der Sababurger Tierparklauf statt. Den Läufern und Walkern stehen verschiedene Strecken zur Auswahl. Ein großes Teil des Startgeldes …
Jubiläum: 10. Sababurger Tierparklauf

Brand in leerstehendem Gebäude: 100.000 Euro Schaden

Am Montagabend brannte ein leerstehendes Gebäude in Hofgeismar. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist derzeit noch unklar. Der Schaden beläuft sich auf circa …
Brand in leerstehendem Gebäude: 100.000 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.