Frau Holle lässt die Federn fliegen

Frau Holle lsst im Sptsommer in Hessisch Lichtenau so richtig die Federn fliegen. Denn im Rahmen des Wettbewerbs ,Ab in die Mitte! Die Inn

Frau Holle lsst im Sptsommer in Hessisch Lichtenau so richtig die Federn fliegen. Denn im Rahmen des Wettbewerbs ,Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive 2009 soll es von August bis Oktober in der ,Frau-Holle-Stadt rundgehen. Das vorlufige Programm sowie Mglichkeiten fr Sponsoren, sich bei dieser Aktion zu prsentieren, wurden nun vorgestellt. Brgermeister Jrgen Herwig hatte alle Sponsoren in das Brgerhaus nach Hessisch Lichtenau eingeladen. Zur Veranstaltung erschienen Wolfgang Mller (Broleiter Stadt Hessisch Lichtenau), Egbert Vialon (Sparkassenversicherung), Karl-Georg Dittmar (Direktor Lichtenau e. V.), Uwe Schmidt (Grtnerei in Frstenhagen), Pfarrer Frank Illgen (Lichtenau e. V.), Uwe Schindler (Angers Shne), Gert Krner (VR-Bank), Marlus Stoffels (Frau Holle), Thomas Krause (Seeger Engineering), Stefan Gut (Sparkassenstiftung Hessen-Thringen), Monika Walenta-Mller (Bro fr Kultur und Tourismus), Bernd Frlich (Frlich-Reisen), Franz-Josef Lewe (AG Stadtmarketing), Joachim Kraus (Richter AG), Andreas Howorka (AG Stadtmarketing), Roland Wittmann (AG Stadtmarketing) und Jrg Probstmeier (AG Stadtmarketing). Ebenfalls mit am Sponsoring beteiligen sich E.on Mitte, Vogt Foliendruck, der KVG Kassel sowie die Firma Quambusch.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Der Breitbandausbau in Nordhessen ist abgeschlossen. Das wurde in Bad Emstal gefeiert. Mit dabei war unter anderem Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus.
„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Wie geht's dem Habichtswald? Darauf und auf viele weitere Fragen haben uns Uwe Zindel und Arnd Kauffeld vom Forstamt Wolfhagen Antworten gegeben.
Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Ein Rohstoff unterwegs: Flöße auf der Oberweser – viel mehr als nur Nostalgie

Aus Holz aus dem Reinhardswald fertigen die Weserflößer ihre historischen Wassergefährte. Damit erhalten sie ein uraltes Handwerk. 
Ein Rohstoff unterwegs: Flöße auf der Oberweser – viel mehr als nur Nostalgie

Meisterschaft zur Waldarbeit: Vanessa Schulz Siegerin der Herzen

Die 14. Hessischen Waldarbeitsmeisterschaften fanden im September in Lohfelden-Vollmarshausen statt. Als einzige Frau trat die 25-jährige Vanessa Schulz aus …
Meisterschaft zur Waldarbeit: Vanessa Schulz Siegerin der Herzen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.