Friedenslicht der Pfadfinder

Noch brennt es nicht in der Laterne, das Friedenslicht aus Bethlehem. Erst am dritten Advent diesen Jahres wird das kleine Licht aus der Geburt

Noch brennt es nicht in der Laterne, das Friedenslicht aus Bethlehem. Erst am dritten Advent diesen Jahres wird das kleine Licht aus der Geburtsstadt Jesu aus Israel in Deutschland eintreffen. Doch die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. So trafen sich Pfadfinderleiter aus Fulda, Witzenhausen, Marburg, Vellmar und Hhnfeld jetzt in Wolfhagen um die Vorbereitungen fr die Verteilung des Friedenslichtes in Nordhessen zu treffen. Zur Aufwindrunde hatten diesmal die Wolfhager Pfadfinder in die St. Maria Gemeinde eingeladen. Mit dabei Chef-Koordinatorin Ulrike Klorer aus Fulda. Sie plant aus dem Bischflichen Generalvikariat heraus die Aktion gemeinsam mit ihren evangelischen Kollegen. So wird das Licht am dritten Advent von Pfadfindern aus Wien abgeholt, wo es mit dem Flugzeug ankommen wird. In Fulda angekommen, wird es von beiden Bischfen kumenisch ausgesandt und auf fnf Zugstrecken durch Hessen geschickt. Fr die Stecke Kassel-Wolfhagen wurde Ruslana Eckenberger von den St. Heimerad Pfadfindern als Zugkoordinatorin ausgewhlt. Pfadfinder-Kurat Jrgen Gnst freut sich Jetzt steht der Zugfahrplan fest und wir knnen die kumenische Begrungsfeier fr das kleine Licht am Sonntag, 14. Dezember um 18.45 Uhr am Wolfhager Bahnhof planen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Landkreis Kassel erstattet die Kostenbeiträge für Kinder, die während des coronabedingten Betretungsverbotes nicht in die Tagespflege durften.
Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Filmemacherinnen vom Team von Sozialarbeit in Schulen (SiS) des Landkreises wollen ihnen die Angst vor dem Schulwechsel nehmen.
Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Sie trägt den Namen einer Sagengestalt und doch ist die Herkules-Staude alles andere als sagenhaft. Gartenbesitzer und Kommunen werden den wuchernden Giganten einfach …
Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Fußball-Verbandstag in Corona-Zeiten

Livestream bei der Vereinsvertretersitzung mit dem Kreisfußballausschuss Hofgeismar-Wolfhagen
Fußball-Verbandstag in Corona-Zeiten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.