Frühlingsmarkt im Tierpark Sababurg

+
Besucher können bei Haustiervorführungen ein Stückchen „gute alte Zeit“ live erleben.

Mit rund 60 regionalen Anbietern, Haustiervorführungen und Rahmenprogramm

Hofgeismar. Zu einem bunten Frühlingsmarkt lädt der Tierpark Sababurg am 4. und 5. Mai auf sein Gelände ein. Am Samstag und Sonntag vermarkten hier jeweils von 11 bis 18 Uhr rund 60 regionale Anbieter ihre Produkte.

Es werden Kuhmilch- und Ziegenkäse, Hausmacherwurst, Honig und Honigspezialitäten, Marmeladen, Liköre, Kräuteröle, Würzessig, Gewürze und Tees, Trockenfrüchte, Bauernhof-Eis, Waffeln vom Holzofen und vieles mehr angeboten. Neben Kulinarischem ist auch allerlei Nützliches oder Dekoratives für Wohnung, Haus oder Garten dabei. Kunsthandwerker und Hobby-Bastler bieten Gartenobjekte oder Schmuck, Keramik sowie Holzwaren an. Es gibt Socken, Kinderkleidung, Duft- und Körnerkissen, Lederpuschen, Seifen, Badeöle oder Raumdüfte sowie Schals, Taschen und andere Accessoires. Auch der Messer- und Scherenschleifer ist wieder dabei. Rechtzeitig zur beginnenden Pflanzsaison werden seltene, historische Gemüsesorten für den eigenen Anbau im Garten oder auf dem Balkon angeboten. Ab Mittag können Besucher bei Haustiervorführungen ein Stückchen „gute alte Zeit“ live erleben. Auch in diesem Jahr ist wieder eine „Ziegenkutsche“ dabei. Im Holzwagen werden die Kinder von Ziegen ein Stückchen durch den Tierpark chauffiert. Für die kleinen Besucher stehen auch diesmal wieder eine große Hüpfburg aus Stroh, Ponyreiten und Erlebnisklettern auf dem Programm.

Programm an beiden Tagen 04.05. und 05.05. (an der Heuscheune)

12:00 Uhr Schafe hüten mit Border Collie 12:30 Uhr Kartoffeln pflanzen (Mitmachaktion) 13:00 Uhr Feldarbeit mit Pferd und Rind

13:30 Uhr Schafe hüten mit Border Collie 14:00 Uhr Kartoffeln pflanzen (Mitmachaktion) 14:30 Uhr Feldarbeit mit Pferd und Rind

15:30 Uhr Schafe hüten mit Border Collie 16:00 Uhr Kartoffeln pflanzen (Mitmachaktion) 16:30 Uhr Feldarbeit mit Pferd und Rind

Zusatzprogramm am Sonntag, den 05.05. 15:00 Uhr Gottesdienst in der Kirchenscheune ab 15:00 Uhr Tanzvorführungen der Folkloregruppe „Goldene Sechser“ am Tierparkmuseum

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Am Sonntagmorgen wurden Polizeibeamte wegen eines verletzten 26-jährigen Mannes nach Kaufungen gerufen. Das Opfer wies blutige Verletzungen im Gesicht auf - außerdem …
Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

In der Nacht auf Sonntag kam es zu einem Wohnhausbrand in Bad Emstal.
Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

In Baunatal soll demnächst eine Ausstellung eröffnet werden, die Frauen in der Corona-Krise in den Fokus rückt. Denn die vergangenen Wochen haben gezeigt, wie wichtig …
Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.