Fuldatal: Auto überschlägt sich und bleibt auf der Seite liegen

Eine 27-Jährige ist gestern Abend vermutlich wegen unangepasster Geschwindigkeit bei Fuldatal mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen.

Kassel. Am gestrigen Sonntagabend ereignete sich auf der Landesstraße 3233, nahe der Termeinei ein Alleinunfall, bei dem eine 27 Jahre alte Autofahrerin aus Vellmar mit ihrem Wagen schließlich auf der Seite liegend zum Stehen kam. Ein Rettungswagen brachte die Fahrerin vorsorglich ins Krankenhaus. An ihrem Skoda entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Wie die Beamten berichten, ereignete sich der Unfall gegen 20.15 Uhr. Zu dieser Zeit war die 27-Jährige mit ihrem Auto zwischen Fuldatal-Wilhelmshausen und Immenhausen-Holzhausen unterwegs. In der Nähe der Termenei kam sie vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn, überschlug sich anschließend und kam letztlich auf der Seite zum Stehen. Die Fahrerin konnte noch selbständig aus dem Auto klettern, der Rettungsdienst brachte sie mit Verletzungen an der Hand und im Nacken in ein Kasseler Krankenhaus. Den Unfall hatte eine Anwohnerin in Holzhausen gehört. Nachdem sie anschließend in der Dunkelheit ein Warnblinklicht wahrnahm, verständigte sie die Polizei. Die Beamten sicherten nach der Unfallaufnahme die Unfallstelle ab, bis sie um 22 Uhr geräumt war. Ein Abschlepper hatte den Pkw der Verletzten geborgen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wettbewerb für mehr regionale Produkte in Kantinen und Mensen

Der Landkreis und die Kasseler Sparkasse haben einen Wettbewerb ins Leben gerufen, der Kantinen und Mensen mit einem Preisgeld auszeichnet, welche Produkte aus der …
Wettbewerb für mehr regionale Produkte in Kantinen und Mensen

Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Im Zeitraum vom 23. Oktober bis zum 7. November führt das Forstamt Reinhardshagen Holzerntearbeiten aus und richtet eine Ampelanlage entlang der Landstraße L 3232 ein.
Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Radfahrer schaut während der Fahrt auf Handy, kracht gegen Auto und flüchtet

Ablenkung ist im modernen Zeitalter der Handys eine zunehmende und oft unterschätzte Gefahr im Straßenverkehr.
Radfahrer schaut während der Fahrt auf Handy, kracht gegen Auto und flüchtet

Starker Auftritt des MSC bei der ADAC-Jugend-Kart-Meisterschaft 2018

Die ADAC Jugend-Kart-Meisterschaft 2018 ist für den MSC erfolgreich gelaufen und die Sieger und Siegerinnen der verschiedenen Klassen stehen fest.
Starker Auftritt des MSC bei der ADAC-Jugend-Kart-Meisterschaft 2018

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.