Geldautomat in Hertingshausen gesprengt

Ein Geldautomat wurde in der Nacht zu Mittwoch in Hertingshausen gesprengt.

In der Nacht auf Mittwoch wurde ein Geldautomaten der Raiffeisenbank gesprengt - Täter flüchteten.

Baunatal. Ein lauter Knall in der Nacht auf Mittwoch weckte die Bewohner im Baunataler Ortsteil Hertingshausen. Unbekannte haben gegen 02.10 Uhr einen Geldautomaten der Raiffeisenbank in der Großenritter Straße gesprengt. Anschließend konnten drei Personen beobachtet werden, die vor der dortigen Bank in einen dunklen Pkw, vermutlich Audi A4 Avant oder Audi A6 Avant, stiegen und mit hoher Geschwindigkeit vom Tatort flüchteten.

Durch die Explosion wurde der Vorraum der Bank völlig verwüstet und der Geldautomat zerstört. Da nach ersten Einschätzungen aber kein relevanter Gebäudeschaden entstand und auch durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr keine Gasbelastung gemessen wurde, konnten die angrenzenden Wohnungen wieder bezogen werden. Trotz intensiver Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, verlief die Fahndung nach den flüchtigen Tätern bisher erfolglos.

Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder die flüchtigen Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeipräsidium Nordhessen unter der Telefonnummer 0561-9100 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kaufungen: Täter flüchtet nach erfolglosem Rollerdiebstahl - Zeugen gesucht

Gestern Nacht, kurz vor Mitternacht, beobachtet ein aufmerksamer Zeuge einen Einbruch in eine Garage und meldet diesen sofort der Polizei. Die Polizei sucht weitere …
Kaufungen: Täter flüchtet nach erfolglosem Rollerdiebstahl - Zeugen gesucht

Zum Verkauf: Komplette Kfz-Werkstatt mit Waschhalle

Wenige Kilometer nördlich von Kassel steht eine Kfz-Werkstatt mit Waschhalle zum Verkauf inklusive Maschinen- und Werkzeugbestand.
Zum Verkauf: Komplette Kfz-Werkstatt mit Waschhalle

Diebe reißen Zigarettenautomaten komplett aus der Verankerung - Hoher Sachschaden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Ostheim in der Lamerder Straße ein Zigarettenautomat mit samt dem Standfuß aus dem Boden gerissen und weggeschleppt.
Diebe reißen Zigarettenautomaten komplett aus der Verankerung - Hoher Sachschaden

Ahnatal: Unbekanntes Auto schneidet Kurve - 18-Jährige landet beim Ausweichen im Graben

Ahnatal. Eine 18-Jährige Autofahrerin aus Vellmar musste einem entgegenkommendem Auto ausweichen und landete dabei im Graben. Die Polizei sucht Zeugen
Ahnatal: Unbekanntes Auto schneidet Kurve - 18-Jährige landet beim Ausweichen im Graben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.