Pkw gerät in Gegenverkehr und streift Lkw

Unfall bei Breuna.
1 von 19
Unfall bei Breuna.
Unfall bei Breuna.
2 von 19
Unfall bei Breuna.
Unfall bei Breuna.
3 von 19
Unfall bei Breuna.
Unfall bei Breuna.
4 von 19
Unfall bei Breuna.
Unfall bei Breuna.
5 von 19
Unfall bei Breuna.
Unfall bei Breuna.
6 von 19
Unfall bei Breuna.
Unfall bei Breuna.
7 von 19
Unfall bei Breuna.
Unfall bei Breuna.
8 von 19
Unfall bei Breuna.

Eine Autofahrerin streifte einen entgegenkommenden Laster und landete im Graben.

Breuna - Am Dienstag gegen 16 Uhr kam es auf L3080 (Volkmarser Straße) zu einem Verkehrsunfall zwischen Pkw und Lkw. Eine 47-Jährige Frau aus dem Landkreis Kassel befuhr die Landstraße von Volkmarsen in Richtung Breuna. Kurz vor Breuna in einer Rechtskurve kam die Frau mit ihrem PKW in den Gegenverkehr und streifte einen entgegen kommenden LKW. Das Fahrzeug der Frau kam hierdurch nach rechts von der Fahrbahn ab und landete anschließend in einem Graben. Die Feuerwehr Breuna befreite die Frau, die im Fußraum eingeklemmt war. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde sie dann ins Krankenhaus nach Warburg eingeliefert. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Die Landstraße war für rund 45 Minuten voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unfall an Zebrastreifen in Immenhausen: Fußgänger schwer verletzt

Schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen erlitt ein 70-jähriger Fußgänger aus Vellmar, der am Mittwochabend in Immenhausen von einem Transporter erfasst wurde.
Unfall an Zebrastreifen in Immenhausen: Fußgänger schwer verletzt

Zum Brand in Bad Karlshafen: Feuer vermutlich fahrlässig verursacht

Nach dem Brand im C.-D.-Stunz-Weg in Bad Karlshafen haben die Beamten der Kasseler Kripo die Brandstelle aufgesucht.
Zum Brand in Bad Karlshafen: Feuer vermutlich fahrlässig verursacht

Gebäudebrand in Bad Karlshafen: Container brannten, keine Menschen mehr in Gefahr

Im C.-D.-Strunz-Weg in Bad Karlshafen soll nach ersten Mitteilungen ein Gebäude brennen.
Gebäudebrand in Bad Karlshafen: Container brannten, keine Menschen mehr in Gefahr

Strohhaufen brannte auf Feld bei Hertingshausen: Kripo bittet um Hinweise

Auf einem Feld an der Kreisstraße 22, zwischen Hertingshausen und Großenritte, brannte in der Nacht zum Donnerstag ein größerer Stroh- und Misthaufen.
Strohhaufen brannte auf Feld bei Hertingshausen: Kripo bittet um Hinweise

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.