Gespräche zum wohltemperierten Klavier

Sich in lockerer abendlicher Runde austauschen, Ideen fr die Region entwickeln und neue Geschftsbeziehungen knpfen das

Sich in lockerer abendlicher Runde austauschen, Ideen fr die Region entwickeln und neue Geschftsbeziehungen knpfen das ist das Crdo des ,After-Business-Club, der sich jeden ersten Mittwoch im Kurpark-Hotel Bad Sooden-Allendorf trifft. Bereits zum sechsten Mal kamen krzlich Unternehmer und Geschftsleute aus dem Werra-Meiner-Kreis und Kassel in der gemtlichen Lounge zusammen. Ausgerichtet wird der Clubabend von Andreas Jesinghausen und Dr. Burkhart Eymer, den Geschftsfhrern des Kurpark-Hotel und dem Marketing-Team des Hotels. Gemeinsam mit Raagnar und Iron Feldmannvon der Witzenhausener Werbeagentur ,Rikonnex, die das Event-Management bernommen hat, wird hier fr eine angenehme Atmosphre mit Begrungs-cocktail und Start-Up-Buffet gesorgt akustisch untermalt von dem Eschweger Pianisten Stefan Adler.

Als bereichernd empfinden es die Teilnehmer, dass sich hier sowohl Wirtschafts-Senioren als auch -Junioren treffen und ungezwungen austauschen knnen. Wir knpfen ein Netzwerk besonderer Art, so Andreas Jesinghausen. Marketing-Mitarbeiter Torsten Alexius brachte es mittels einer Dia-Show, die den blauen Planeten Erde von der Wand der Lounge leuchten lie, symbolisch auf den Punkt: ,Global denken, lokal handeln.

Infos und Anmeldung bei Andreas Jesinghausen, Telefon 05652-5876-4000

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eskalation in Hombressen: 38-Jähriger greift Vater und Sohn an und verletzt Polizist

Ein außer Kontrolle geratener Streit zwischen zwei Männern rief am gestrigen Dienstagabend im Hofgeismarer Stadtteil Hombressen die Polizei auf den Plan.
Eskalation in Hombressen: 38-Jähriger greift Vater und Sohn an und verletzt Polizist

Landkreis führt 2021 die gelbe Tonne ein

Der Ärger mit dem gelben Sack hat ein Ende.
Landkreis führt 2021 die gelbe Tonne ein

Tödlicher Unfall auf A44: Mann von Lkw angefahren

Im Bereich einer Baustelle: 53-Jähriger wird angefahren und erliegt noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.
Tödlicher Unfall auf A44: Mann von Lkw angefahren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.