Günstiger fahren

Landkreis. Im Tarifgebiet Kassel Plus des Nordhessischen Verkehrsverbundes gibt es das Diakonie-Ticket bereits seit Jahren jetzt

Landkreis. Im Tarifgebiet Kassel Plus des Nordhessischen Verkehrsverbundes gibt es das Diakonie-Ticket bereits seit Jahren jetzt wird die vergnstigte Karte fr den ffentlichen Nahverkehr im gesamten Kreisgebiet eingefhrt.

Das Diakonie-Ticket funktioniert hnlich wie ein Job-Ticket allerdings fr einen anderen Personenkreis, erluterte Stefan Sigel-Schnig vom Diakonischen Werk Hofgeismar-Wolfhagen bei der Vorstellung im Wolfhager Rathaus.

Menschen, die von Transferleistungen wie Arbeitslosengeld II, Grundsicherung oder anderer ffentlicher Finanzhilfen leben, knnen mit dem Diakonie-Ticket im Landkreis Kassel zuknftig fr rund 20 Prozent billiger fahren.

Wer das neue Angebot nutzen mchte, kann sich beim Diakonischen Werk Hofgeismar und Wolfhagen, der Arbeitsfrderung Landkreis Kassel, dem Sozialamt Landkreis Kassel oder bei AGiL (gemeinntzige Arbeitsfrderungsgesellschaft im Landkreis Kassel) eine entsprechende Bescheinigung ausstellen lassen. Damit kann dann ein Diakonie-Ticket in den NVV-InfoPoints in Wolfhagen und Hofgeismar gekauft werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hofgeismar: Autofahrerin überschlägt sich nach Zusammenstoß mit Traktor - 11.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagnachmittag ist eine 40-jährige Autofahrerin aus Vellmar mit einem Traktor zusammengestoßen. Die Frau wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Hofgeismar: Autofahrerin überschlägt sich nach Zusammenstoß mit Traktor - 11.000 Euro Sachschaden

Oberweser-Heisebeck: Unbekannte brechen mit Leiter in Gaststätte ein - Zeugen gesucht

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in eine Gaststätte eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.
Oberweser-Heisebeck: Unbekannte brechen mit Leiter in Gaststätte ein - Zeugen gesucht

Verfolgungsjagd unter Drogeneinfluss endet mit Festnahme des Täters

Am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr kam es zu einer Verfolgungsjagd, bei der ein 23-jähriger Mann aus Felsberg festgenommen wurde. Er soll Drogen konsumiert haben.
Verfolgungsjagd unter Drogeneinfluss endet mit Festnahme des Täters

Personal krank: Führerscheinstelle des Landkreises muss Service einschränken

Die Führerscheinstelle des Landkreises Kassel am Rainer-Dierichs-Platz 1 in Kassel (KulturBahnhof) muss ihr Serviceangebot bis auf weiteres einschränken.
Personal krank: Führerscheinstelle des Landkreises muss Service einschränken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.