Hart, aber hessisch

Von LISA LANDAU Homberg. Die Menge flippt aus. Sie schreit und jubelt. Und das schon beim Sound-Check der Rodgau Monotones. Die Minuten des Bhne

Von LISA LANDAU

Homberg. Die Menge flippt aus. Sie schreit und jubelt. Und das schon beim Sound-Check der Rodgau Monotones. Die Minuten des Bhnenumbaus im E.ON Mitte Festzelt scheinen unendlich. Sngerin Kerstin Pfau luft ungeduldig die Bhne auf und ab. Flachst mit dem Publikum.

Super-Stimmung beim Sound-Check

Erste Gitarren-Klnge und Mikro-Checks sind zu vernehmen. Schon jetzt sind die 600 Zuschauer Hauptschlich Menschen mit Fan-Shirt auer sich. Endlich: Die Rodgaus rocken los und das Publikum lsst sich auf der Stelle mitreien. Sitzen will nun niemand mehr.

Ein Leben fr Lrm

Ein Leben fr Lrm, lautet der Name der neuen CD, und genau dieses Motto brachten die die Rocker Joky, Ray,Osti, Mob, Kerstin, Mattl, Ali bestens rber. Mit witzigen Texten und erdigem Sound brachte die Combo ihr Publikum zum Kochen.Schon die Crackers und Henni Nachtsheim sorgten mit ihrem Programm fr beste Stimmung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Filmemacherinnen vom Team von Sozialarbeit in Schulen (SiS) des Landkreises wollen ihnen die Angst vor dem Schulwechsel nehmen.
Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Sie trägt den Namen einer Sagengestalt und doch ist die Herkules-Staude alles andere als sagenhaft. Gartenbesitzer und Kommunen werden den wuchernden Giganten einfach …
Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Fußball-Verbandstag in Corona-Zeiten

Livestream bei der Vereinsvertretersitzung mit dem Kreisfußballausschuss Hofgeismar-Wolfhagen
Fußball-Verbandstag in Corona-Zeiten

Eröffnung des Diemeltaler Schmetterlingssteiges

Per Stream: Ökumenischer Gottesdienst auf der Ostheimer Hute bei Liebenau.
Eröffnung des Diemeltaler Schmetterlingssteiges

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.