LSB Hessen sagt Danke

Fr ihr Engagement bei der Umsetzung der Idee, auf dem Sensenstein bei Kassel eine moderne Sport- und Bildungssttte gerade auch fr de

Fr ihr Engagement bei der Umsetzung der Idee, auf dem Sensenstein bei Kassel eine moderne Sport- und Bildungssttte gerade auch fr den Sport in Nordhessen zu schaffen, hat der Landessportbund Hessen (lsb h) im Rahmen seines Hauptausschusses den ehemaligen Landrat Dr. Udo Schlitzberger, den langjhrigen Vorsitzenden des ehemaligen Sportkreises Wolfhagen, Gerhard Bechtel sowie den langjhrigen Rechnungsprfer des lsb h, Manfred Schrder, ausgezeichnet.Gerhard Bechtel und Manfred Schrder gehrten zu den Mitinitiatoren des sogenannten Sensenstein-Beirates, der den Umbau begleitete. Damit htten sie ein wichtiges Gremium geschaffen, das den Landessportbund Hessen kompetent in finanziellen und gestalterischen Fragen beraten habe, unterstrich lsb h-Vizeprsident Rolf Hocke.Und in Dr. Udo Schlitzberger hatte der lsb h einen wichtigen Partner, der nicht nur die Idee der Schaffung dieser mittlerweile etablierten Bildungssttte mit seinem Engagement voranbrachte, sondern immer auch ein geschtzter Partner des Sports in Nordhessen war, hob Rolf Hocke in Frankfurt hervor. Hocke berreichte Schlitzberger eine Urkunde, die den Landrat des Sports fr seine besonderen Verdienste um den Sport in Nordhessen wrdigt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

Musik, Literatur und Theater im Souterrain.
Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Gesellenfreisprechung und Sommerfest der Maler- und Lackierer-Innung Hofgeismar-Wolfhagen.
"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Der größte gemixte Gin-Tonic misst 1.001,66 Liter, eingeschenkt in ein vom Aquariumbauer gefertigtes Glas. Aufgestellt wurde der Rekord im bayrischen Hausham. Seit …
Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Woche der Wiederbelebung

Leben retten können - Aktionstag in der Kreisklinik Hofgeismar.
Woche der Wiederbelebung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.