25 Jahre Kulturzelt Wolfhagen mit Bap, In Extremo und LaBrassBanda

+
Kurt Krömer ist am 16. Juni Gast im Zelt an den Teichwiesen

Kabarett, Musik und Kleinkunst - tolle Mischung im Jubiläumsjahr.

Wolfhagen. Das Programm für das diesjährige Kulturzelt Wolfhagen vom 14. bis 29. Juni ist komplett. Und die Mischung 2019 ist einem Jubiläumsjahr – das Festival wird 25. – absolut würdig. Schon der Auftakt macht das klar. Mit Matthias Reim haben wir zur Eröffnung einen Star, der aus der Region stammt – in Korbach geboren, in Homberg aufgewachsen – und der Million Platten verkauft hat. Aus Kassel stammt die Sängerin LEA, die gerade Hit um Hit geliefert hat. Und die Comedian Mirja Regensburg zog es aus Hümme auf die Bühnen, ins Fernsehen und Radio. Es gibt „Alte Bekannte“, die zum ersten Mal an den Teichwiesen gastieren, nämlich am 22. Juni. Und es gibt treue Künstler, die es immer wieder nach Wolfhagen zieht: Kurt Krömer, Konstantin Wecker, Herbert Knebel, Bernd Stelter, Gregor Meyle und natürlich Wolfgang Niedecken mit BAP. Ansonsten wird es wortkabarettistisch mit Bodo Wartke, schattenhaft mit den Mobilés und mittelalterlich mit In Extremo. Johannes Oerding und Joris zählen zur ersten Garde der deutschen Sänger und Liedermacher. Mit der bayerischen Hochgeschwindigkeits-Blaskapelle LaBrassBanda wurde der letzte noch offene Termin hochkarätig besetzt und das Line-up um eine musikalische Perle reicher.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Grebensteiner Allgemeinmediziner fand Nachfolgerin für seine Praxis

Das drohende Aus einer weiteren Praxis auf dem Land ist abgewendet.
Grebensteiner Allgemeinmediziner fand Nachfolgerin für seine Praxis

Vellmar: 22-jähriger Radfahrer wird von unbekanntem Hund gebissen

Der Hund soll einem größeren Labrador geähnelt und angelegte Ohren gehabt haben sowie komplett schwarz gewesen sein.
Vellmar: 22-jähriger Radfahrer wird von unbekanntem Hund gebissen

GNH-Labor im Corona-Dauerbetrieb

Klinikum Kassel: Eines von nur drei Krankenhäusern in Hessen, die COVID-19 Tests durchführen können.
GNH-Labor im Corona-Dauerbetrieb

"Lothars Liedertreff" am 3. April im Wohnzimmer-Special

Am Freitag live auf Youtube statt am Sonntag live im Offenen Kanal.
"Lothars Liedertreff" am 3. April im Wohnzimmer-Special

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.