181 Jahre Viehmarkt: Buntes Treiben in Wolfhagen

1 von 22
Die Bamberger.
2 von 22
Der Festumzug.
3 von 22
Der Festumzug.
4 von 22
Der Festumzug.
5 von 22
Flipper.
6 von 22
Flying Bus.
7 von 22
Formel 1.
8 von 22
Formel 1.
9 von 22
Villa Wahnsinn.
10 von 22
Heroes.

Zum 181. Mal erwartet die Besucher des Wolfhager Viehmarktes jede Menge Attraktionen, Spiel und Spaß. Ein buntes Programm mit Fahrgeschäften, einem Umzug und viel Live-Musik.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder Unikate und tolle Fahrgeschäfte verpflichtet. Für jeden Besucher ist wieder etwas dabei. Wir bedanken uns für die jährlich hohen Besucherzahlen für unsere traditionelle Veranstaltung, die mittlerweile nicht nur bundesweit bei Besuchern und Schaustellern einen guten Ruf genießt.

Alles das erwartet Sie

Ab dem 19. Juli zieht wieder Viehmarktsduft durch ganz Wolfhagen und es sind wieder spannende Fahrgeschäfte für jeden Geschmack zu Gast. Ein fantastisches Wechselspiel erleben Kirmesbesucher in der Schaukel „X-Factor“ von Schausteller Franz Deinert. Das Fahrgeschäft ist nach wie vor ein Unikat. Im Gegensatz zu den anderen bekannten Fahrgeschäften ähnlicher Bauart schaukelt X-Factor auf das Publikum zu. Der damit verbundene Thrill, auch für das zuschauende Publikum, wirkt als absoluter Zuschauermagnet gleich neben dem Autoskooter.

„Einzigartig in Deutschland“. Schausteller Marvin Fick gastiert erstmalig mit dem „Heroes“ auf unserem Viehmarkt. Er kennt unser Heimatfest sehr gut. Auch bei Ihm genießen wir einen guten Ruf. Deshalb wollte er unbedingt mal an unserer Veranstaltung teilnehmen. „Hier werden Helden geboren“, so der Schausteller zu seinem Fahrgeschäft. Zuerst bekommt man eine angenehme freie Sitzposition. Die Fahrt geht nicht über Kopf und so genügt ein kleiner Bügel um die Fahrgäste zu sichern. Je nach Geschwindigkeit reicht das Spektrum der Fahrweise von gemütlich bis Actionreich. Bei höchstem Aufschwung legen sich die Gondeln beinahe Im 90 Grad Winkel in die Kurve und rasen ganz nah und weit oben an der Rückfront vorbei. Dennoch bleibt die Karussellfahrt stets verträglich und sehr angenehm.

Der Schaustellerbetrieb Jöhrling & Söhne präsentiert erstmals in Wolfhagen das Familienfahrgeschäft „Disco-Swing“ und bietet mit dem Disco-Swing ein absolutes Highlight auf allen Festplätzen. Dies sowohl von der Optik, als auch von den Fahreigenschaften, sowie der Geschwindigkeit ! Im Disco-Swing dürfen Kinder bereits ab 3 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen mitfahren. Neben dem Festzelt platziert ist das wunderschöne Fahrgeschäft zu finden.

Viel Vergnügen bietet bei fetziger Musik der beliebte Formel-1-Auto-Skooter von Andre Schneider. Seit unglaublichen 57 Jahren kommt die Familie Schneider nun schon zu uns. Da wundert es nicht, dass die Schaustellerfamilie über diese vielen Jahre hinweg eine sehr große freundschaftliche Beziehung zur Marktleitung, der Marktkommission und sogar zu einigen Stamm-besuchern erlangt hat. Wir freuen uns wieder auf den, wie viele sagen, vielleicht schönsten Skooter auf Tour.

Für die Kinder geht es wieder hoch hinaus. Wiederholt dabei ist Hans Otto Hirsch mit Flying Grazy Bus“. Das weltweite Unikat, dessen Fahrweise einem „Fliegenden orientalischen nachempfunden ist, bietet allen Besuchern ein spannendes, rasantes, schwungvolles Erlebnis, das Kinder aller Altersstufen begeistert und das Gefühl einer Reise im fliegenden Klassenzimmer vermittelt. Den lustigen Fahrspaß in diesem etwas anderen Schulbus können die Kinder selbstverständlich auch mit ihren Eltern und Großeltern erleben.

Auch nicht mehr wegzudenken ist die Fahrt mit dem „Musik-Shop“. Klaus Rasch betreibt eine der modernsten Raupenbahnen in ganz Deutschland und präsentiert dabei eine einzigartige Lasershow vom Allerfeinsten. Schon zum siebten Mal nimmt er an unserem Viehmarkt teil und beeindruckt die Besucher immer wieder mit raffinierten Neuerungen an seiner „Raupe“. Der Schausteller erfüllt zudem noch jeden Musikwunsch, sodass der „Treffpunkt am Biergarten“ über die Jahre immer beliebter wurde und schon lange nicht mehr nur von der jungen Generation besucht wird. Auch die Fahrweise ist sehr bequem und nicht vergleichbar mit einigen Berg- und Talbahnen dieser Art.

Die Villa Wahnsinn  ist on Tour. Markus von Olnhausen lässt in Wolfhagen die House-Party 2018 mit seinem Laufgeschäft steigen. Das Spaßhaus für Groß und Klein, die neuesten Effekte auf zwei erlebnisreichen Etagen, Party EXXXtrem und vieles mehr machen auch dieses spektakuläre und im höchsten Maß aufwendig gestaltete Laufgeschäft zu einem Highlight auf unserem Viehmarkt. Viel Action, Spaß und Spannung garantieren das Gummilabyrinth, die holprigen Wackelböden, die lustige Drehtonne, die Crazy Waschanlage und als Krönung der kippende Balkon und vieles mehr.

Der Flipper  vom Schaustellerbetrieb Langhoff ist zu jeder Tageszeit ein Publikumsmagnet. Durch Rotation, Pendeln und stetige Hubvorgänge aus den schräg gestellten Gondelachsen werden stark unterschiedliche und rasante Beschleunigungen bzw. Verzögerungen hervorgerufen, wodurch eine überaus attraktive, aber durchaus angenehme Karussellfahrt für alle entsteht. Das Geschäft besticht durch seine Malerei und dekorativen Lichteffekten und ist eines der schönsten seiner Art auf Reisen.

Der Vergnügungspark  auf der Liemecke mit weiteren zahlreichen Verkaufsständen ist wie folgt für Sie geöffnet:

Donnerstag, 19.07.2018 ab 17 Uhr

Freitag, 20.07.2018 ab 10 Uhr (Familiennachmittag bis 18 Uhr)

Samstag, 21.07.2018 ab 13 Uhr

Sonntag, 22.07.2018 ab 11 Uhr

Der Viehauftrieb mit Kreistierschau

Die Prämierung von Stuten, Rindvieh, Schafen und Ziegen sowie der Kälber-Aufzuchtwettbewerb beginnt wie gewohnt am frühen Freitagmorgen an der Reithalle.

ab 7.30 Uhr Viehauftrieb und Kreistierschau

ab 9.30 Uhr Prämierung von Stuten und Rindvieh, Schafen, Ziegen usw. 

Die Hessische Milchkönigin wird gemeinsam mit Bürgermeister Reinhard Schaake die Siegerehrungen vornehmen. Der Luftballonwettbewerb startet ebenfalls ab 9 Uhr

Der Seniorennachmittag beginnt am Freitag um 14.30 Uhr. Bürgermeister Schaake und die Marktkommission freuen sich auf die geladenen Seniorinnen und Senioren. Kommissionsmitglied Reinhard Michl wird natürlich als Moderator wieder unterhaltsam durch den Nachmittag führen. Die „Spitzbuben“ aus Zierenberg und der „Shanty-Chor“ aus Ippinghausen werden für ein buntes Programm mit musikalischer Unterstützung sorgen.

Der große Festumzug wird sich am Samstag, ab 13.15 Uhr durch die Wolfhager Straßen schlängeln. Das Motto des Liederwurms lautet diesmal „Auf Safari durch`s Wolfhager Land.

Der traditionelle Frühschoppen am Sonntag mit Freibierverlosung und Preisverleihung der Gewinner des Festumzugs beginnt wieder um 11 Uhr. Dabei wird zu Beginn auch die Losnummer des Hauptgewinns bekannt gegeben. Für gute Laune und ausgelassene Stimmung im Festzelt sorgen wie gewohnt und allerseits gewünscht „Die Bamberger“. Tischreservierungen nehmen Sie bitte vor Ort beim Festwirt vor. Aufgrund der hohen Nachfrage empfehlen wir Ihnen jedoch, alle Reservierungen im Vorfeld direkt beim Festwirt, Firma Zelte-Beckmann unter Tel. 04443-506550 vorzunehmen.

Zum Abschluss gibt es natürlich das große Höhenfeuerwerk am Sonntag ab ca. 23 Uhr.

Viehmarktslose  erhalten Sie, solange der Vorrat reicht bis Samstagabend, 23 Uhr an der Reithalle und am Festzelt.

Zu gewinnen gibt es neben vielen attraktiven Preisen u.a. einen Hyundai i10, ein E-Bike und eine hochwertige Gartenhängeschaukel.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Eintauchen in die spannende Welt der Noten und Musiktheorie.
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.