Jede Menge Meister ihres Handwerks

Einen festlichen Rahmen bot in der vergangenen Woche die Piazza der E.ON Mitte AG in der Kasseler MonteverdistraeLandkreis. Sie war der w

Einen festlichen Rahmen bot in der vergangenen Woche die Piazza der E.ON Mitte AG in der Kasseler Monteverdistrae

Landkreis. Sie war der wrdige Schauplatz der Meisterfeier inklusive bergabe der Meisterbriefe der Kreishandwerkerschaft Kassel. Hausherr Dr. Henrich Wilckens, Vorstandsvorsitzender der E.ON Mitte AG, und Kreishandwerksmeister Bernd P. Doose konnten zahlreiche Vertreter aus Handwerk, Politik und Wirtschaft auf der Piazza begren.

Nach den Gruworten unter anderem von Gerhard Repp, Prsident der Handwerkskammer Kassel, und von Landrat Dr. Udo Schlitzberger wie immer in Terminhatz gehrte das Rednerpult dem Parlamentarischen Staatssekretr beim Bundesminister fr Wirtschaft und Technologie, Hartmut Schauerte. Als Beauftragter der Bundesregierung fr den Mittelstand ist er besonders mit dem wirtschaftlichen Umfeld der Handwerksbetriebe und den Problemen, mit denen diese nahezu jeden Tag zu kmpfen haben, vertraut. Kenntnisse, die auch in die Festrede des Berliner Politikers einflossen.

Im Anschluss an die Reden standen dann endlich diejenigen im Mittelpunkt, zu deren Wrdigung die Kreishandwerkerschaft eingeladen hatte: Die frischgebackenen Meisterinnen und Meister. Die Obermeister der jeweiligen Innungen lieen es sich nicht nehmen, den Damen und Herren die Meisterbriefe selbst zu berreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aktion Friedenslicht macht "Mut zum Frieden"

Pfadfinder bringen das Licht aus Bethlehem am Sonntag ins Wolfhager Land. 
Aktion Friedenslicht macht "Mut zum Frieden"

Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Bürgergenossenschaft lädt Interessierte zu einer geöffneten Baustelle und zum Gewölbe-Rundgang ein.
Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Die Zuhause Experten bekennen sich zur Region

Pionier in Deutschland: Alles rund um Immobilien - komplett aus einer Hand.
Die Zuhause Experten bekennen sich zur Region

67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

Betrüger haben mit der miesen Enkeltrickmasche am gestrigen Montagnachmittag eine Seniorin aus Baunatal um ihr Erspartes gebracht.
67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.