Kaufungen: Täter flüchtet nach erfolglosem Rollerdiebstahl - Zeugen gesucht

Gestern Nacht, kurz vor Mitternacht, beobachtet ein aufmerksamer Zeuge einen Einbruch in eine Garage und meldet diesen sofort der Polizei. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Kaufungen-Oberkaufungen. In der Nacht zum Freitag beobachtete ein Zeuge einen Einbruch in eine Garage. Der Zeuge teilt der Polizei telefonisch mit, dass er aus seiner Wohnung beobachtet hat, wie durch eine männliche Person eine Garage in der Sensensteinstraße aufgebrochen wurde. In dieser Garage steht ein Yamaha Roller. Hier versucht der Täter gerade die Wegfahrsperre zu überwinden. Aber bereits vor Eintreffen der Polizei gab der Täter sein Vorhaben auf und flüchtete in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief negativ. Eine Beschreibung des Täters konnte der Zeuge nicht abgeben.

Die Ermittlungsbeamten des Polizeireviers Kassel-Ost bitten Zeugen, die im genannten Tatzeitraum Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können, sich unter der Tel.: 0561- 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Regelungen für Kindertagesstätten im Landkreis Kassel ab dem 13. Juli

Der Landkreis Kassel passt die geltenden Regelungen für Kindertagesstätten an die neuen Empfehlungen des Landes Hessen an.
Neue Regelungen für Kindertagesstätten im Landkreis Kassel ab dem 13. Juli

Polizisten nehmen flüchtenden Exhibitionisten im Ahnepark fest

Sein Fluchtversuch scheiterte allerdings, denn nach kurzer Verfolgung klickten für den 40-Jährigen die Handschellen.
Polizisten nehmen flüchtenden Exhibitionisten im Ahnepark fest

Schaulustiger macht Bilder von einem Unfall - und verursacht selbst einen

Ein offenbar schaulustiger Autofahrer hat am Dienstagnachmittag an einer Unfallstelle in Lohfelden einen weiteren Unfall verursacht. Während er mit seinem Handy Bilder …
Schaulustiger macht Bilder von einem Unfall - und verursacht selbst einen

Kassel Airport: Flugzeuge heben wieder in Richtung Süden ab

Nach der Corona-Pause nimmt der Airport Kassel langsam wieder seinen Betrieb auf. Am vergangenen Samstag starteten die ersten Urlauber nach der Zwangspause in Richtung …
Kassel Airport: Flugzeuge heben wieder in Richtung Süden ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.