Das Konzert am Eulenturm

+
Das Jugendorchester „Bee Town Youth Band“.

Der Musikverein 1908 Immenhausen e. V. lädt am Sonntag zum traditionellen „Konzert am Eulenturm“ in Immenhausen ein.

Immenhausen. Die pure Lust an der Musik: Der Musikverein 1908 Immenhausen e. V. lädt am Sonntag, den 20. August, zum traditionellen „Konzert am Eulenturm“ in Immenhausen ab 15 Uhr ein. Bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein kann man dann für ca. zwei Stunden im Park de Montaigu der schönen Musik lauschen. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der ev. Kirche zu Immenhausen statt.

Das Orchester des Musikvereins wird unter der bewährten Leitung des Dirigenten Frank Humburg musizieren, der wieder eine Auswahl des Repertoires als modernes Blasorchester präsentieren wird, so dass für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein wird. Außerdem tritt im ersten Teil des Konzerts das Jugendorchester „Bee Town Youth Band“ auf. Die Jugendlichen würden sich über weitere Verstärkung freuen und hoffen, dass ihre Musik auch andere Kinder und Jugendliche anspricht.

Für eine zwanglose Atmosphäre während des Konzerts stehen Tische und Bänke zur Verfügung, Decken und eigene Stühle können mitgebracht werden und der Spielplatz steht für die Kleinen natürlich zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, Bratwurst sowie gekühlte Getränke gesorgt. Der Eintritt des Konzerts ist frei, über eine Spende wäre der Musikverein 1908 Immenhausen jedoch sehr dankbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Frontalzusammenstoß auf Landesstraße: Zwei verletzte Personen

Auf der Landesstraße 763 bei Oberweser geriet eine Autofahrerin in den Gegenverkehr. Anschließend stieß sie frontal mit einem weiteren PKW zusammen.
Frontalzusammenstoß auf Landesstraße: Zwei verletzte Personen

InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) macht Station in Grebenstein

Als „Innovations-Botschafter“ für berufliche Perspektiven im sogenannten „MINT-Bereich“.
InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) macht Station in Grebenstein

Schwerlasttransporte rollen zum Windpark Trendelburg

Der Transport der riesigen Anlagenteile erfolgt ab Anfang der vierten Januarwoche und ausschließlich nachts
Schwerlasttransporte rollen zum Windpark Trendelburg

1.000 Euro Belohnung für Ergreifung des Sprayers in Dörnberg

Schmierfink hat schon Schäden im hohen fünfstelligen Bereich verursacht.
1.000 Euro Belohnung für Ergreifung des Sprayers in Dörnberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.