Konzert mit Kansas, REO Speedwagon und Journey

Von PHILIPP LINGHomberg. Oldie-Hits satt verspricht das Konzert am Freitag, 13. Juni: Ab 19 Uhr werden mit Journey, Reo Speedwagon und Kansas dr

Von PHILIPP LING

Homberg. Oldie-Hits satt verspricht das Konzert am Freitag, 13. Juni: Ab 19 Uhr werden mit Journey, Reo Speedwagon und Kansas drei namhafte Gren der Musikgeschichte die Hessentagsarena in der Wamuthshuser Strae zum Beben bringen.Die Musiker von Kansas, die sich ganz bodenstndig nach ihrem Heimatstaat benannten, gehren zu den Altmeistern des progressive Rock. Bis heute berufen sich viele erfolgreiche Bands dieser Musikrichtung auf den prgenden Einfluss ihres Sounds. Ihr Song Carry on Wayward Son gehrt bis heute zu den meistegspielten Classic Rock-Songs und Dust in the Wind ist nicht nur unter angehenden Gitarristen ein Dauerbrenner.Bekannt fr ihre gefhlvollen Kuschelrock-Balladen sind REO Speedwagon bei ihren Top-Hits Keep on loving you und Cant fight this feeling ist Gnsehaut garantiert.Journey gingen 1973 aus Santana hervor und sind ebenfalls bis heute ein Garant fr hochkartige Musik: ber 75 Millionen verkaufte Alben sprechen fr sich. Anyway you want it und Wheel in the Sky gehren zu ihren grten Erfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Zuhause Experten bekennen sich zur Region

Pionier in Deutschland: Alles rund um Immobilien - komplett aus einer Hand.
Die Zuhause Experten bekennen sich zur Region

67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

Betrüger haben mit der miesen Enkeltrickmasche am gestrigen Montagnachmittag eine Seniorin aus Baunatal um ihr Erspartes gebracht.
67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Der Breitbandausbau in Nordhessen ist abgeschlossen. Das wurde in Bad Emstal gefeiert. Mit dabei war unter anderem Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus.
„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Wie geht's dem Habichtswald? Darauf und auf viele weitere Fragen haben uns Uwe Zindel und Arnd Kauffeld vom Forstamt Wolfhagen Antworten gegeben.
Unser Habichtswald: Mit Eiche und Kirsche zum artenreichen, altersdurchmischten Wald

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.