Hot Legs-Gründer übernimmt Biergarten am Fulda-Radweg R1

+
Der Biergarten am Fuldaknie, direkt am Radweg R1 gelegen.

Mit dem Hot Legs schuf Tom Liebehenz vor über 30 Jahren einen Ort für ausgelassene Parties. Jetzt soll es ruhiger, aber nicht weniger schön zugehen. Er übernimmt den Biergarten am Fulda-Knie, eine beliebte Ausflugs-Location.

Dennhausen.  Es ist mit Sicherheit einer der schönsten Orte für eine Verschnaufpause am Fulda-Radweg R1 – der „Biergarten am Fuldaknie“. Pächter Horst-Werner Kalweit öffnet ihn an diesem Wochenende zum letzten Mal, nachdem er die vergangenen zwölf Jahre die Sommer-Saison über von April bis September zahlreiche Radfahrer und Wanderer, aber auch Geburtstags-, Konfirmations- und Hochzeitsgesellschaften an dem lauschigen Platz bewirtet hat.

Der Wunsch nach einem geregelteren (Berufs-) Leben ist für die Aufgabe des Biergartens bei Dennhausen der Grund. Denn in den Wintermonaten verdiente sich Kalweit stets als angestellter Koch dazu – so soll es jetzt über das ganze Jahr gehen, mit festen Arbeits- und Freizeiten.

Thomas „Tom“ Liebehenz beim Schoppen schleppen im „Biergarten am Fuldaknie“ – in diesem Sommer noch als Gast, ab April 2019 als neuer Pächter.

Ein Nachfolger steht bereits in den Startlöchern – und der ist eine Kasseler Gastro-Legende: Thomas „Tom“ Liebehenz gründete einst das noch immer erfolgreiche Hot Legsauf der Friedrich-Ebert-Straße.

Seine Brötchen verdient er mittlerweile als gut gebuchter DJ und bei Eisenbach-Tresore. Seit den Zissel-Gastspielen auf der Regattawiese gilt der Fulda seine große Liebe – und da kommt ihm die Nähe der neuen Location zum Fluss gerade recht. Im April legt er im Biergarten am Fuldaknie los – wir freuen uns!

Hier gibt's eine kleine Fotostrecke zum Hot Legs Jubiläum im Jahr 2014

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Eintauchen in die spannende Welt der Noten und Musiktheorie.
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Präsentiert werden bei dieser Großveranstaltung fast 2.000 Kaninchen zahlreicher Rassen und Farben.
In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.