„Der liebste aller Alt-Bundeskanzler“

Es war ein beeindruckender,ein historischer Auftritt: Am einstmals gefhrlichsten Ort der Erde, an der ehemaligen innerdeutschen Gr

Es war ein beeindruckender,ein historischer Auftritt: Am einstmals gefhrlichsten Ort der Erde, an der ehemaligen innerdeutschen Grenze zwischen Rasdorf und Geisa. Dort, wo sich whrend des Kalten Krieges Ost- und Westblcke bis auf die Zhne bewaffnet Auge in Auge gegenberstanden, nahm am 17. Juni der frhere Bundeskanzler Helmut Schmidt den Point-Alpha- Preis 2010 fr herausragende Verdienste um die Einheit Deutschlands und Europas inFrieden und Freiheit entgegen. Helmut Schmidt wird in mehrfacher Hinsicht ausgezeichnet: Als visionrer Europer, als standhafter Architekt des NATO-Doppelbeschlusses und fr seine Rolle beim KSZE-Prozess, sagte die thringische Ministerprsidentin Christine Lieberknecht, Prsidentin des Kuratoriums Deutsche Einheit, bei der bergabe des mit 25.000 Euro dotierten Preises an der gleichnamigen Gedenksttte.Die Laudatio hielt Prof. Dr. Richard Schrder,Vorsitzender der Deutschen Nationalstiftung. In seiner gleichermaen nachdenklichen Rede wie launigenArt bezeichnete er Helmut Schmidt als den mir liebsten aller Alt-Bundeskanzler.Erstmalig war der Point-Alpha-Preis im Jahre 2005 am 17. Juni, dem frheren Tag der Deutschen Einheit gemeinsam an Helmut Kohl, Michail Gorbatschow und George Bush sen. verliehen worden. Auch Tschechiens Vaclav Havel zhlt zu den Preistrgern.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Woche der Wiederbelebung

Leben retten können - Aktionstag in der Kreisklinik Hofgeismar.
Woche der Wiederbelebung

Habichtswaldsteig ist drittschönster Mehrtages-Wanderweg

Urkundenübergabe bei der Fachmesse TourNatur.
Habichtswaldsteig ist drittschönster Mehrtages-Wanderweg

5. Weinbrunnenfest am Zierenberger Marktplatz

"pro.dukt" will die „Gute Stube“ ins Rampenlicht stellen.
5. Weinbrunnenfest am Zierenberger Marktplatz

Hofgeismar: Zwei Tote nach Familienstreit im Ortsteil Carlsdorf

Zu einer heftigen familiären Auseinandersetzung kam es heute Vormittag im Hofgeismarer Ortsteil Carlsdorf. Dabei wurde eine 60-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann so …
Hofgeismar: Zwei Tote nach Familienstreit im Ortsteil Carlsdorf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.