19. Loch auf dem Green

Golfsport und Kunst spielten im Golfclub Zierenberg Gut Escheberg schon immer eine besondere Rolle. Für den zweiten Escheberger Kopf – der Erste, g

Golfsport und Kunst spielten im Golfclub Zierenberg Gut Escheberg schon immer eine besondere Rolle. Für den zweiten Escheberger Kopf – der Erste, gestaltet von Künstler Georg Roth, steht am Abschlag 1, – wurde jetzt zwischen der Bahn 4 und Bahn 5 das Fundament gelegt.Das zweite Kunstobjekt auf der Golfanlage wird ebenfalls aus Stein bestehen, "das ideale Materal für Bildhauer und Künstler Georg Roth", so Club-Sprecher Albert Klein. "Lassen wir uns überraschen, wenn im Laufe des Sommer die Skulptur in Escheberg enthüllt wird." Damit das klappt, waren fünf Escheberger Golfer dem Ruf des Präsidenten Hans-Jürgen Eskuche gefolgt, tauschten ihre Golfschläger gegen Spaten  und packten tatkräftig zu, um ein frostsicheres  Fundament zu erstellen. Auf dem steinigen Untergrund war es gar nicht so einfach, einen Quadratmeter 60 Zentimeter tief auszuschachten, das Betonfundament zu gießen,  und das alles ohne maschinelle Unterstützung.  Nach getaner Arbeit und fachmännischer Begutachtung durch Architekt Reinfried Reiser genossen die vier "Tiefbauarbeiter" Chang Bong-Won, Michael Schmidt, Wilfried Siebert und Wilfried Leidreiter auf Einladung des mitbuddelnden Clubpräsidenten Hans-Jürgen Eskuche Kaffee und Kuchen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mühlen im Landkreis Kassel bei Deutschem Mühlentag 2007 dabei

Landkreis Kassel. Zum 14. Mal findet am Pfingstmontag bundesweit der Deutsche Mhlentag statt. In ganz Deutschland beteiligen sich am 28. Mai wie
Mühlen im Landkreis Kassel bei Deutschem Mühlentag 2007 dabei

Einwände beim RP gegen Windkraftanlagen im Reinhardswald vorgelegt

Am Wochenende war wegen des Winterwetters wieder viel los in der Region. Spaziergänger zog es zuhauf auch in den Reinhardswald, um dort die Freizeit zu genießen. Doch es …
Einwände beim RP gegen Windkraftanlagen im Reinhardswald vorgelegt

POL-KS: Zwei Verletzte durch Brand in Zierenberg

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel Kassel (ots) - In der Nacht zum Samstag gegen 02:00 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines
POL-KS: Zwei Verletzte durch Brand in Zierenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.