Märchenhaft gefeiert - Feuertaufe zum Hessentag bestanden

Von GERALD SCHMIDTKUNZ Homberg. Mit Beginn der Innenstadtkirmes hielt am Freitagabend die gute Laune zu Fen der Hohenburg Einzug. Vom Wal

Von GERALD SCHMIDTKUNZ

Homberg. Mit Beginn der Innenstadtkirmes hielt am Freitagabend die gute Laune zu Fen der Hohenburg Einzug. Vom Wallgraben ber die Drehscheibe, durch die Westheimer Strae und die Untergasse bis hin zur gerade noch rechtzeitig zum Fest fertig gewordenen Pflasterpassage am Marktplatz lockten Schausteller, Marktbeschicker und die heimischen Geschftsleute mit abwechslungsreichen Festtagsangeboten.

Unbestrittene Hhepunkte aller Veranstaltungen waren Samstagnacht der Laternenzug vom Burgberg durch die Stadt sowie der groe Trachtenfestzug am Sonntagmittag. Insgesamt 47 Fugruppen, Musikkapellen und Chre hatten an dem gut einstndigen Marsch teilgenommen. Nicht nur Tanz- und Trachtenpflege wurden darin prsentiert. Auch die unterschiedlichsten Vereine nutzten den Festzug, um sich der ffentlichkeit vorzustellen.

Helfer hinter den Kulissen

Erwhnung verdienen auch die zahlreichen Helfer hinter den Bhnen. So haben DRK, Feuerwehr und THW einen zwar unaufflligen doch umso wichtigeren Dienst versehen, damit die Gste ausgelassen feiern konnten. Bis auf die Versorgung kleinerer Blessuren hatten wir erfreulich wenig Arbeit, so eine DRK-Mitarbeiterin auf Anfrage unserer Zeitung. Somit lsst sich ein erstes Fazit aus der 2. Innenstadtkirmes und dem 33. Landeskindertrachtentreffen ziehen: Drei rundum gelungene Festtage fr Jung und Alt! Die Organisation hat einwandfrei funktioniert und dem Anspruch der Generalprobe fr den Hessentag 2008 sind Veranstalter, Teilnehmer, Gste und vor allem die Homberger mit Bravour gerecht geworden. Auf diese Weise erfllte sich schon jetzt der Hessentagsslogan: Wer mrchenhafte Feste mag, kommt zu uns zum Hessentag.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Landkreis Kassel erstattet die Kostenbeiträge für Kinder, die während des coronabedingten Betretungsverbotes nicht in die Tagespflege durften.
Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Filmemacherinnen vom Team von Sozialarbeit in Schulen (SiS) des Landkreises wollen ihnen die Angst vor dem Schulwechsel nehmen.
Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Sie trägt den Namen einer Sagengestalt und doch ist die Herkules-Staude alles andere als sagenhaft. Gartenbesitzer und Kommunen werden den wuchernden Giganten einfach …
Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Fußball-Verbandstag in Corona-Zeiten

Livestream bei der Vereinsvertretersitzung mit dem Kreisfußballausschuss Hofgeismar-Wolfhagen
Fußball-Verbandstag in Corona-Zeiten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.