Mayence-Fest in Kelze mit langer Tradition

+
Die vierjährige Marissa Benoit spielt in diesem Jahr das Mayencekind.

In Kelze wird am 6. Mai das Mayence-Fest gefeiert. Es erinnert an das Schicksal eines kleinen Mädchens, welches wieder zu seinen Eltern gefunden hat.

Kelze. „Bon jour, wette qui le brümme... “ dieses überlieferte französische Liedchen, das zu Ehren eines kleinen Mädchens gesungen wird und an dessen Schicksal das „Mayence“-Fest noch heute erinnert, wird am kommenden Sonntag, 6. Mai, wieder in Kelze erklingen.

Die Zweijährige soll bei der Ausschiffung französischer Glaubensflüchtlinge, die dem Ruf Landgraf Carls nach Nordhessen folgten, verloren gegangen und nach einem Jahr wieder bei den Eltern angekommen sein. Die hatten sich mittlerweile in Kelze angesiedelt und luden aus lauter Dankbarkeit alle Kelzer Schulmädchen zu einer Art Wiedergeburtsfest ein. Seitdem findet das Mayencefest traditionell alljährlich am ersten Sonntag im Mai statt und ist in seiner Art einmalig. Die Mädchen des Dorfes ziehen in Trachten mit dem Mayence-Mädchen und einer zuvor hergestellten Blumenkrone von Haus zu Haus und singen das überlieferte Lied.

So auch am kommenden Sonntag, wenn der Heimatverein Kelze ab 11 Uhr alle Einwohner und Gäste für das Mayencefest und ein Frühlingsfest in den Hofgeismarer Ortsteil einlädt. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit dem Wickeln der Mayencekrone in der Heimatscheune in Kelze. Um 13 Uhr findet die offizielle Begrüßung und eine Andacht mit Pfarrer Markus Schnepel statt. Ab 13.30 Uhr ziehen die Mayencemädchen durch das Dorf. Dargestellt wird das Mayencekind in diesem Jahr von der vierjährigen Marissa Benoit, Kronenführerin ist Konfirmandin Lara Hickl.

Für das leibliche Wohl der Gäste ist mit Gegrilltem sowie mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Eintauchen in die spannende Welt der Noten und Musiktheorie.
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Präsentiert werden bei dieser Großveranstaltung fast 2.000 Kaninchen zahlreicher Rassen und Farben.
In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.