In Mehrfamilienhaus: Einbrecher haben in Hofgeismar einen Tresor erbeutet

Die Bewohner einer Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus in Hofgeismar erlebten am gestrigen Dienstagnachmittag eine böse Überraschung.

Hofgeismar. Unbekannte Täter hatten die Balkontür aufgebrochen und die gesamte Wohnung durchsucht. Es war offensichtlich, dass die Bewohner Opfer eines Einbruchs geworden waren und sie alarmierten umgehend die Polizei.

Wie die eingesetzten Beamten der Polizeistation Hofgeismar von ihrer Tatortaufnahme berichten, waren unbekannte Täter über die etwa in zwei Meter Höhe liegende Balkonbrüstung der Hochparterrewohnung geklettert und hatten dort die Balkontür aufgehebelt. In der Wohnung waren Zimmer und Schränke durchwühlt. Obwohl auch Handys und ein Laptop offen im Zimmer zu sehen waren, schnappte sich der oder die Täter einen kleinen weißen Möbeltresor, in dem Schmuck, Bargeld, Ausweispapiere und zwei Zweitschlüssel von Autos der Familie deponiert waren. Vermutlich verließen der oder die Täter den Tatort auf demselben Weg. Nach den Angaben der geschädigten Familie muss sich der Einbruch zwischen halb acht Uhr morgens und etwa 14 Uhr, ereignet haben.

Nun bitten die mit den Ermittlungen betrauten Beamte der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofgeismar Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und möglicherweise Hinweise auf den oder die Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei oder unter 05671 - 99280 direkt bei der Polizeistation Hofgeismar zu melden.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Forscher suchen Methode zur Reinigung von verschmutztem Regenwasser

Forscher sammeln Informationen über Verunreinigungen im Regenwasser, die durch den Straßenschmutz entstehen und suchen dabei nach einer Methode zur Reinigung des …
Forscher suchen Methode zur Reinigung von verschmutztem Regenwasser

Wettbewerb für mehr regionale Produkte in Kantinen und Mensen

Der Landkreis und die Kasseler Sparkasse haben einen Wettbewerb ins Leben gerufen, der Kantinen und Mensen mit einem Preisgeld auszeichnet, welche Produkte aus der …
Wettbewerb für mehr regionale Produkte in Kantinen und Mensen

Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Im Zeitraum vom 23. Oktober bis zum 7. November führt das Forstamt Reinhardshagen Holzerntearbeiten aus und richtet eine Ampelanlage entlang der Landstraße L 3232 ein.
Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Radfahrer schaut während der Fahrt auf Handy, kracht gegen Auto und flüchtet

Ablenkung ist im modernen Zeitalter der Handys eine zunehmende und oft unterschätzte Gefahr im Straßenverkehr.
Radfahrer schaut während der Fahrt auf Handy, kracht gegen Auto und flüchtet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.