„Ab in die Mitte“

Wolfhagen. Der Michaelismarkt in Wolfhagen ist eine Institution fr sich. Doch in diesem Jahr wird er eingebettet in die Innenstadt-Offensi

Wolfhagen. Der Michaelismarkt in Wolfhagen ist eine Institution fr sich. Doch in diesem Jahr wird er eingebettet in die Innenstadt-Offensive Ab in die Mitte und die Entdecker-Tage der ET Mediengruppe. Am kommenden Wochenende, dem 11. und 12. September, erwartet die Markt-Gste wieder ein prall geflltes Veranstaltungsprogramm. Diverse Vorfhrungen auf der zentralen Bhne am Marktplatz, das 4. Wolfhager Country-Intermezzo, das Entdeckerwochenende an den historischen Bauwerken und natrlich der verkaufsoffene Sonntag der Service Gemeinschaft sind nur einige der Hhepunkte.

Im Rahmen der Aktion Ab in die Mitte wird es bereits am Freitag, dem 10. September, ab 13 Uhr auf dem Marktplatz einen mrchenhaften Wochenmarkt geben. Mit Lesungen im Mrchenkeller, einem Finger-Puppenspiel der Grundschule, Musik, Vortrag und einer Bilderausstellung der Grundschule im ehemaligen Schlecker-Markt.

Das Entdecker-Wochenende beginnt ebenfalls bereits am Freitag und dauert bis ein-schlielich Sonntag. Das Regional- und das Hugentottenmuseum sind geffnet, die Gste erwarten Fhrungen durch die historische Altstadt und auf der Weidelsburg auerdem sind verschiedene Kirchen zur Besichtigung geffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt: Derzeit ein Fahrstreifen gesperrt

Aus noch unbekannten Gründen ist am Dienstagmorgen ein Holzlaster von der B3 bei Fuldatal abgekommen und auf die Seite gekippt.
Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt: Derzeit ein Fahrstreifen gesperrt

Vellmar: 8.000 Euro Schaden nach Brand von Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Samstagnachmittag brannte in Obervellmar ein Holzstapel und eine Gartenhütte. Die Polizei sucht Zeugen.
Vellmar: 8.000 Euro Schaden nach Brand von Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen

Kontrolle von LKW und Bussen auf Leipziger Straße / B7 bringt mehrere Verstöße gegen Ruhezeitregelung ans Licht

Eine bereits im Laufe des vergangenen Freitags durchgeführte Kontrolle im Bereich Kaufungen-Papierfabrik förderte mehrere Verstöße zu Tage. Die Lkw-Fahrer müssen nun mit …
Kontrolle von LKW und Bussen auf Leipziger Straße / B7 bringt mehrere Verstöße gegen Ruhezeitregelung ans Licht

Schauenburg: 61-jähriger Mann mit 2,4 Promille verursacht Unfall - 8.000 Euro Sachschaden

Am Sonntagnachmittag verlor ein 61-Jähriger aus Schauenburg die Kontrolle über sein Auto. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille.
Schauenburg: 61-jähriger Mann mit 2,4 Promille verursacht Unfall - 8.000 Euro Sachschaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.