Modehaus Busam: Kostenlose Auswahllieferung und Kollektionen Online

+
Inhaberin Anja Busam nimmt telefonisch Bestellungen entgegen und stellt gemeinsam mit dem Kunden eine passende Auswahl zusammen.

Die Corona-Krise hat auch bei Busam’s Bekleidungsmarkt alles aus dem Gleichgewicht gebracht. Doch aus der Not werden pfiffige Ideen geboren und so bietet das Traditionsgeschäft eine kostenlose Auswahllieferung an.

Zierenberg. Etlichen Unternehmen sind von heute auf morgen die Umsätze weggebrochen. Hier geht es nicht mehr nur um persönliche Einschränkungen im Freizeitbereich für Bürgerinnen und Bürger, sondern vielmehr um die Existenz von Unternehmen und somit auch die entsprechenden Arbeitsplätze. Fieberhaft ist man vielerorts bemüht, den Geschäftsbetrieb zu sichern. So auch im Modehaus Busam in Zierenberg.

„Ich führe das Unternehmen in dritter Generation und rückblickend hat unser Modehaus tatsächlich den Zweiten Weltkrieg überlebt. Und genau deswegen möchte ich - genauso wie mein Großvater Karl Busam damals - nach vorne schauen und nicht den Kopf in den Sand stecken“, so Inhaberin Anja Busam. „Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an verschiedenen Möglichkeiten, unseren Kunden auch mit geschlossenem Geschäft eine Einkaufsmöglichkeit zu bieten. Einiges haben wir schon auf die Beine gestellt“.

Immer auf dem neuesten Stand: Kombinationen aus den neuen Kollektionen des Modehaus Busam werden online vorgestellt.

So will das Modehaus in Kürze auf diversen Online-Medien wie Facebook oder bei Google regelmäßig Kombinationen aus den neuen Kollektionen vorstellen, um den Kunden einen Einblick über das Sortiment zu verschaffen.

Darüber hinaus bietet Busam im Umkreis von zehn Kilometern eine kostenlose Auswahllieferung an. „Bei größeren Entfernungen finden wir gemeinsam eine Individuelle Lösung“, verspricht Anja Busam. Die Teilnahme an diesem tollen Service ist ganz einfach:

Interessierte Kunden kontaktieren das Modehaus telefonisch (Montag-Freitag von 9 bis 14 unter Tel. 05606-8333 oder per E-Mail an service@busam.de. Anschließend stellt man gemeinsam mit dem Kunden (ggf. auch mit Bildern oder über Skype) eine passende Auswahl zusammen. Innerhalb von drei Werktagen wird diese versandt.

Anja Busam: „Nach Ankündigung stellen wir Ihnen einen Karton vor die Haustür.“

Der Empfänger probiert und begutachtet die Teile in Ruhe zuhause und kann auch bei eventuellen Fragen dazu direkt mit Busams Modeberatern Kontakt aufnehmen. Nach einer Woche erhalten sie einen Anruf und man bespricht gemeinsam, ob etwas Passendes dabei war.

Zurückgehende Teile werden nach Termin-Absprache wieder abgeholt: Für die gekauften Modeartikel kann man den Rechnungsbetrag entweder zu den Retouren legen, oder bequem innerhalb von sieben Tagen überweisen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

MTB-Rauszeit-Tour zur Weidelsburg

Am Sonntag, 7. Juni: Trails, Naturerfahrung und Erlebnis im Naturpark Habichtswald
MTB-Rauszeit-Tour zur Weidelsburg

Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Am Sonntagmorgen wurden Polizeibeamte wegen eines verletzten 26-jährigen Mannes nach Kaufungen gerufen. Das Opfer wies blutige Verletzungen im Gesicht auf - außerdem …
Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.