Motorrad-Markt bei Motorrad Berlage in Borchen

+
Der Mottorad Markt startet am 23. Februar.

Mit einem großen Motorrad-Markt startet bei Motorrad Berlage am 23. Februar die Saison der Zweiräder.

Die Motorradsaison 2019 steht in den Startlöchern. Um den Start gebührend zu feiern, lädt auch dieses Jahr wie gewohnt Motorrad Berlage am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Februar, zum großen Motorrad-Markt in der Bachstraße 12 in Borchen ein. Von 10 bis 17 Uhr können Besucher die neuen 2019er Motorradmodelle verschiedenster Hersteller und individuelle Sonderumbauten mit hochwertigen Zubehörkomponenten bestaunen.

Der Motorrad Markt startet am 23. Februar.

Im Bereich Motorradteile, Motorradzubehör und Bekleidung wird es Sonderangebote geben. Natürlich wird auch ein tolles Rahmenprogramm mit Livemusik und einem Kinderkarussell für ordentlich Stimmung sorgen. Für das leibliche Wohl werden Imbiß- und Getränkestände sowie eine Kaffee- und Kuchentafel aufgebaut.

Einfach vorbeikommen und die Welt des Zweiradfahrens erleben, Gleichgesinnte treffen und Inspiration für die kommende Saison holen. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Bulliwood" - Pferdetransporter wird zum Filmstudio

Theater „KuckAn" - Macher starten neues Projekt für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum.
"Bulliwood" - Pferdetransporter wird zum Filmstudio

Raubüberfall auf Tankstelle in Lohfelden

Täter bedrohte Mitarbeiterin mit Schusswaffe.
Raubüberfall auf Tankstelle in Lohfelden

Hofgeismar: Aldi bleibt, Drogeriemarkt dm kommt

Große Umbaumaßnahmen an und in der Garnisonsgalerie.
Hofgeismar: Aldi bleibt, Drogeriemarkt dm kommt

Autofahrer bedroht anderen Fahrer in Vellmar mit Schusswaffe

Vergangenen Samstag soll es in Vellmar zu einer Auseinandersetzung dreier Autofahrer gekommen sein. Dazu sucht die Polizei jetzt weitere Zeugen und die Betroffenen des …
Autofahrer bedroht anderen Fahrer in Vellmar mit Schusswaffe

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.