Nach Naumburg mit dem Hessencourrier

Mit dem Hessencourrier am Sonntag, 9. Dezember von Kassel nach Naumburg zum Weihnachtsmarkt.  Genießen Sie die tolle Atmosphäre im gut geheizten Da

Mit dem Hessencourrier am Sonntag, 9. Dezember von Kassel nach Naumburg zum Weihnachtsmarkt.  Genießen Sie die tolle Atmosphäre im gut geheizten Dampfzug, wenn draußen die hoffentlich weiße Landschaft vorbei zieht und im Zug alle Kinder gespannt Ausschau nach dem Nikolaus halten. Der steigt unterwegs zu und verteilt Geschenke. Die Züge führen einen Buffetwagen und werden von Schaffnern in historischen Uniformen begleitet. Abfahrt 12.10 Uhr, in Kassel.Fahrkarten bekommen Sie unter: Tel. Nr. 0561 / 8075700.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Abwasserbeiträge in Helsa: „Niemand zahlt zweimal“

Die Wasser- und Abwasserbeiträge beschäftigen Helsa schon länger: Bürgermeister Küthe erklärt: "Niemand zahlt zweimal"
Abwasserbeiträge in Helsa: „Niemand zahlt zweimal“

Zapfpistole vergessen und Tanksäulen umgerissen: Autofahrerin richtet 15.000 Euro Schaden an

Die Zapfpistole im Einfüllstutzen an der Tankstelle vergessen und schon war der Schaden angerichtet. Die Polizei sucht nach einer außergewöhnlichen Unfallflucht nach …
Zapfpistole vergessen und Tanksäulen umgerissen: Autofahrerin richtet 15.000 Euro Schaden an

Update Psychiatrie mit Vitos

Bad Emstal/Kassel. Zum siebten Mal veranstaltet die Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Merxhausen am Samstag, 22. Januar,  von 9 bis 14
Update Psychiatrie mit Vitos

Radfahren boomt: Uni Kassel schreibt Professur für „Radverkehr und Nahmobilität“ aus

Das ist neu in der deutschen Wissenschaftslandschaft: Das Bundesverkehrsministerium finanziert an der Universität Kassel eine Professur für „Radverkehr und …
Radfahren boomt: Uni Kassel schreibt Professur für „Radverkehr und Nahmobilität“ aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.