Nachwuchs topfit

Hofgeismar. Frh bt sich, was ein Meister werden will. Die Leistungen, die die junge Schwimmer-Generation der Hofgeismarer DLRG bei den Ver

Hofgeismar. Frh bt sich, was ein Meister werden will. Die Leistungen, die die junge Schwimmer-Generation der Hofgeismarer DLRG bei den Vereinsmeisterschaften unter Beweis stellte, knnen sich sehen lassen.47 gingen im vereinsinternen Wettkampf in sechs Altersgruppen an den Start. Ihr Ziel: Die Qualifikation fr die Bezirksmeisterschaft. Fr die Erstplatzierten Leopold Slenska, Inga Wachenfeld, Marius Munser, Giulia Zimmermann, Finn Mnch, Svea Ernst, Kim Engelhardt, Max Waschke, Jonas Bttner und Martin Reitz gabs zudem Pokale.Adrian Bardtke, Zoe Dolstra, Niklas Berndt, Alina Hellermann, Daniel Munser, Carsten Bussang, Chiara und Lisa Schneider erkmpften sich eine Silber-Medaille. Bronze nahmen Timo Berndt, Michaela Frmer, Tore Ernst, Lilly Interthal, Patrick Berndt, Lea-Soraya Dannenberg, Margarita Stro und Tobias Gerhardt mit nach Hause. fau

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fotostrecke: Festumzug der Großenritter Zeltkirmes

Baunatal. Von Freitag bis Sonntag wurde wieder die Zeltkirmes in Großenritte groß gefeiert. 
Fotostrecke: Festumzug der Großenritter Zeltkirmes

Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

Musik, Literatur und Theater im Souterrain.
Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Gesellenfreisprechung und Sommerfest der Maler- und Lackierer-Innung Hofgeismar-Wolfhagen.
"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Der größte gemixte Gin-Tonic misst 1.001,66 Liter, eingeschenkt in ein vom Aquariumbauer gefertigtes Glas. Aufgestellt wurde der Rekord im bayrischen Hausham. Seit …
Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.