Nächtliche Vermisstensuche in Lohfelden: Polizeihubschrauber findet 86-Jährige

Einen glücklichen Ausgang fand in der Nacht zum heutigen Donnerstag die Suche nach einer vermissten Seniorin in Lohfelden im Landkreis Kassel.

Lohfelden. Bei den umfangreichen Suchmaßnahmen nach der 86-Jährigen, die die Beamten  sofort eingeleitet hatten, wurde auch ein Hubschrauber der Polizeifliegerstaffel Hessen eingesetzt.

Den Einsatzpiloten gelang es aus der Luft schließlich, die desorientierte Frau auf einer Wiese im Bereich einer Feldgemarkung ausfindig zu machen und Polizeistreifen sowie Rettungskräfte zum Fundort zu lotsen. Wie sich herausstellte, war die 86-Jährige augenscheinlich unverletzt geblieben. Ein Rettungswagen brachte die von dem längeren Fußmarsch jedoch entkräftete Frau vorsorglich in ein Kasseler Krankenhaus.

Wie die Beamten berichten, war die 86-Jährige gegen Mitternacht von Mitarbeitern eines Lohfeldener Seniorenwohnheims als vermisst gemeldet worden. Sofort hatten die Beamten eine Suche nach der Frau in die Wege geleitet, an der sich mehrere Streifen verschiedener Kasseler Polizeireviere beteiligten. Um kurz nach 3 Uhr konnten dann die Einsatzpiloten des Polizeihubschraubers vermelden, dass sie auf einer Wiese in der Verlängerung des Holzwegs, zwischen der K 10 und dem Hammelsberg, aus der Luft eine Person entdeckt haben. Die umgehend zu diesem Ort gelotste Streife des Polizeireviers Ost traf dort auf die 86-Jährige, die auf der Wiese kauerte. Die ebenfalls dorthin gerufenen Rettungskräfte nahmen sich schließlich der Frau an und brachten sie ins Krankenhaus.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen auf der L 3215 zwischen Bad Emstal-Balhorn und Naumburg-Altenstädt.
Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Die Ortsdurchfahrt der B83 wurde komplett gesperrt, ein Unternehmen war zum wiederholten Mal betroffen
Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Erstmeldung: B 7 zwischen Westuffeln und Obermeiser nach schwerem Unfall derzeit voll gesperrt

Auf der Bundesstraße 7 ist es gegen 16:40 Uhr zwischen den Orten Westuffeln und Obermeiser offenbar zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
Erstmeldung: B 7 zwischen Westuffeln und Obermeiser nach schwerem Unfall derzeit voll gesperrt

Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: ein Schwerverletzter und 55.000 Euro Schaden

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem VW und einem entgegenkommenden, überholenden Mercedes kam es am Montagnachmittag auf der B 3 zwischen Wilhelmshausen und …
Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: ein Schwerverletzter und 55.000 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.