Neueröffnung: Café Oliev aus Bad Emstal jetzt auch in Kassel

Dirk Oliev, gelernter Bäckermeister und Konditormeister und Chef des gleichnamigen alteingesessenen Familienbetriebes in Bad Emstal-Sand, arbeitet aus Qualitätsgründen nur mit Fachkräften und verzichtet auf ungelernte Hilfskräfte.    Foto: Krümler
+
Dirk Oliev, gelernter Bäckermeister und Konditormeister und Chef des gleichnamigen alteingesessenen Familienbetriebes in Bad Emstal-Sand, arbeitet aus Qualitätsgründen nur mit Fachkräften und verzichtet auf ungelernte Hilfskräfte. Foto: Krümler

Ab dem 20. Oktober gibt es jede Menge Kuchen, Brötchen, Brot und Biobackwaren am Wochenmarktplatz am Kirchweg.

Bad Emstal/Kassel. Wechsel im Brunnencafé in der Wehlheider Straße 3 in Kassel. Der bekannte Bad Emstaler Bäcker- und Konditormeister Dirk Oliev hat den beliebten Treff am Wochenmarktplatz am Kirchweg übernommen und eröffnet hier am 20. Oktober ein Cafe Oliev. Natürlich in  grundlegend renovierten und neu gestalteten Räumlichkeiten. Rund 30 Gäste finden hier nun Platz; im Außenbereich kommen im Frühling  noch einmal 50 Plätze hinzu.

Angeboten werden jede Menge Kuchen, Brötchen, Brot und Biobackwaren – hochwertige Handwerksqualität mit sorgfältig ausgesuchten Rohstoffen und alles auch zum Mitnehmen. Dazu kommt ein täglich wechselndes Tagesgericht in solider Hausmannskost. Dirk Oliev: "Wir sind ein familiär geführter Handwerksbetrieb, der auf Fertigmischungen verzichtet und nach eigenen Rezepturen arbeitet." Der 48-Jährige zweifache Handwerksmeister arbeitete in seiner Ausbildung und der anschließenden Gesellenzeit in einer Vielzahl von Qualitätsbetrieben in ganz Deutschland, bevor er ins elterliche Unternehmen einstieg.

Geöffnet ist das Café Oliev wochentags von 8 bis 18 Uhr und am Sonntags von 8.30 bis 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

SV Trendelburg ist stolz auf "Urgestein" Karl Heinz Leimbach
Landkreis Kassel

SV Trendelburg ist stolz auf "Urgestein" Karl Heinz Leimbach

Trendelburger Sportler, Lokalpolitiker und Förderer des Vereinslebens feiert 90.Geburtstag.
SV Trendelburg ist stolz auf "Urgestein" Karl Heinz Leimbach
Den Dank gibt’s in Nadel-Form
Landkreis Kassel

Den Dank gibt’s in Nadel-Form

Bürgermeister Danny Sutor ist  sich mit Vize-Landrätin Susanne Selbert einig: ".Gemeinwesen lebt davon, dass es Menschen gibt, die sich für a
Den Dank gibt’s in Nadel-Form
Mit abgerissenem Bein fast zwei Stunden hilflos in der Maschine
Landkreis Kassel

Mit abgerissenem Bein fast zwei Stunden hilflos in der Maschine

Dank Spenden aus Nordhessen: Prothese als Hochzeitsgeschen
Mit abgerissenem Bein fast zwei Stunden hilflos in der Maschine
Massive Erweiterung der Forensik in Bad Emstal?
Landkreis Kassel

Massive Erweiterung der Forensik in Bad Emstal?

Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben - steigende Patientenzahlen stellen Klinik vor neue Herausforderungen
Massive Erweiterung der Forensik in Bad Emstal?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.