Neujahrsempfang der Stadt Zierenberg

+

Im Mittelpunkt: Feuerwehr und Ehrenamt

Zierenberg. "Feuerwehr und Ehrenamt - das gehört zusammen." So lautete das Motto des diesjährigen – nunmehr achten Neujahrsempfangs der Stadt Zierenberg. Da war es nur folgerichtig, dass mit Erwin Baumann, dem Direktor der hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel, ein überaus kompetenter Experte den Gastvortrag hielt. Er würdigte das Engagement der Ehrenamtlichen, die unermüdlich im Einsatz seien.Eröffnet wurde die Veranstaltung von der Kinderfeuerwehr Burghasungen, die mit ihrem Kinderlöschhandwagen und Blaulicht in den Saal des Bürgerhauses rollten. Dort begrüßten Stadtverordnetenvorsteher Rüdiger Umbach und Bürgermeiser Stefan Denn rund 200 Gäste, darunter u . a. Alt-Bürgermeister Horst Buchhaupt, der gerade ein Buch über Zierenberger Ereignisse und Anekdoten veröffentlich hat, Vize-Landrätin Susanne Selbert, Bürgermeister Reinhard Schaake (Wolfhagen) und seine Schauenburger Amtskollegin Ursula Gimmler, den Vorsitzenden der Gemeindevertretung Habichtswald, Hans-Georg Nußbeck, Naumburgs Stadtverordnetenvorsteher Mike Gerhold und den Kreisbeigeordneten Wildfried Wehnes. Für die musikalische Begleitung sorgte der Posaunenchor Burghasungen. Für ihr langjähriges aktives Engagement bei der Freiwilligen Feuerwehr Zierenberg wurden Gerhard Opfermann (40 Jahre) Anja Döhne und Jörg Staginnus (30 Jahre), Timo Wendt und Mike Guthard (20 Jahre) sowie Stefan Körner, Carsten Liese und Nina Meyer (10 Jahre) geehrt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Landkreis bietet an zwei Tagen Sonderimpftermine mit dem Impfstoff Johnson Johnson an

Ab Freitag, 11. Juni, 12 Uhr, kann man sich anmelden
Landkreis bietet an zwei Tagen Sonderimpftermine mit dem Impfstoff Johnson Johnson an

Mit Pkw von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Frau schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert
Mit Pkw von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Thaipanther holen deutschen Titel nach Nordhessen

Thaiboxen: Julien Gehring gewinnt Hauptkampf im Schwergewicht mit Bravour.
Thaipanther holen deutschen Titel nach Nordhessen

Lebloser Mann in Baunataler Leiselsee gefunden: Todesumstände noch ungeklärt

Im Leiselsee in Baunatal ist am  Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr eine leblose Person entdeckt worden.
Lebloser Mann in Baunataler Leiselsee gefunden: Todesumstände noch ungeklärt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.