Nicht auf die lange Bank geschoben

Brgerstiftung Werra-Meiner stiftet Turnbank und BarrenGute Taten sollten nicht ,auf die lange Bank geschoben werden,

Brgerstiftung Werra-Meiner stiftet Turnbank und Barren

Gute Taten sollten nicht ,auf die lange Bank geschoben werden, meinte Joachim Tappe vom Vorstand der Brgerstiftung Werra Meiner und stiftete dem Verein ,Fortschritt Nordhessen in Walburg eine vier Meter lange Turnbank und einen dreiteiligen Barren im Wert von 632 Euro. In den Therapierumen des Vereins konnte Joachim Tappe sich davon berzeugen, dass Turnbank und Barren eine gute Ergnzung der Therapiembel fr die krperlich beeintrchtigten Kinder und Jugendlichen darstellen. Der Besucher wurde auerdem von den Therapeuten ber die spezielle konduktive Frderung informiert und blieb noch ein wenig, um der Gruppe bei einigen bungen whrend der Frderung zuzuschauen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kaufungen: Täter flüchtet nach erfolglosem Rollerdiebstahl - Zeugen gesucht

Gestern Nacht, kurz vor Mitternacht, beobachtet ein aufmerksamer Zeuge einen Einbruch in eine Garage und meldet diesen sofort der Polizei. Die Polizei sucht weitere …
Kaufungen: Täter flüchtet nach erfolglosem Rollerdiebstahl - Zeugen gesucht

Zum Verkauf: Komplette Kfz-Werkstatt mit Waschhalle

Wenige Kilometer nördlich von Kassel steht eine Kfz-Werkstatt mit Waschhalle zum Verkauf inklusive Maschinen- und Werkzeugbestand.
Zum Verkauf: Komplette Kfz-Werkstatt mit Waschhalle

Diebe reißen Zigarettenautomaten komplett aus der Verankerung - Hoher Sachschaden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Ostheim in der Lamerder Straße ein Zigarettenautomat mit samt dem Standfuß aus dem Boden gerissen und weggeschleppt.
Diebe reißen Zigarettenautomaten komplett aus der Verankerung - Hoher Sachschaden

Ahnatal: Unbekanntes Auto schneidet Kurve - 18-Jährige landet beim Ausweichen im Graben

Ahnatal. Eine 18-Jährige Autofahrerin aus Vellmar musste einem entgegenkommendem Auto ausweichen und landete dabei im Graben. Die Polizei sucht Zeugen
Ahnatal: Unbekanntes Auto schneidet Kurve - 18-Jährige landet beim Ausweichen im Graben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.