Nicht auf die lange Bank geschoben

Brgerstiftung Werra-Meiner stiftet Turnbank und BarrenGute Taten sollten nicht ,auf die lange Bank geschoben werden,

Brgerstiftung Werra-Meiner stiftet Turnbank und Barren

Gute Taten sollten nicht ,auf die lange Bank geschoben werden, meinte Joachim Tappe vom Vorstand der Brgerstiftung Werra Meiner und stiftete dem Verein ,Fortschritt Nordhessen in Walburg eine vier Meter lange Turnbank und einen dreiteiligen Barren im Wert von 632 Euro. In den Therapierumen des Vereins konnte Joachim Tappe sich davon berzeugen, dass Turnbank und Barren eine gute Ergnzung der Therapiembel fr die krperlich beeintrchtigten Kinder und Jugendlichen darstellen. Der Besucher wurde auerdem von den Therapeuten ber die spezielle konduktive Frderung informiert und blieb noch ein wenig, um der Gruppe bei einigen bungen whrend der Frderung zuzuschauen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Flächendeckender Anschluss an das schnelle Glasfasernetz

Landräte feiern Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa
Flächendeckender Anschluss an das schnelle Glasfasernetz

A7: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

A7: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Aktion Friedenslicht macht "Mut zum Frieden"

Pfadfinder bringen das Licht aus Bethlehem am Sonntag ins Wolfhager Land. 
Aktion Friedenslicht macht "Mut zum Frieden"

Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Bürgergenossenschaft lädt Interessierte zu einer geöffneten Baustelle und zum Gewölbe-Rundgang ein.
Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.