Niestetal: Unbekannte klauen Minibagger von Parkplatz

In der vergangenen Woche haben bislang unbekannte Täter einen roten Minibagger vom Parkplatz der Firma SMA in Niestetal geklaut. Die Polizei sucht Zeugen.

Niestetal. Zwischen Mittwoch, 18. und Samstag, 21. Oktober klauten Unbekannte einen roten Minibagger des Herstellers "Neuson" vom Parkplatz am Solarwerk 3 der Firma SMA in Niestetal-Sandershausen. Wie erst am gestrigen Abend bekannt wurde, hatte eine Gartenbaufirma aus Baunatal zuvor Landschaftsarbeiten in diesem Bereich ausgeführt und den Bagger nach den Arbeiten verschlossen auf dem Parkplatz abgestellt. Aufgrund der im Schotter vorhandenen Spuren, ist davon auszugehen, dass die Diebe die Arbeitsmaschine kurzzeitig bewegten, bevor man diese zum Abtransport auf ein unbekanntes Fahrzeug verlud. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise geben können.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 24.000 Euro.

Zeugen, die den Ermittlern des Polizeireviers Ost Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kastrationsprojekt für herrenlose Katzen in Bad Karlshafen

Bund gegen den Missbrauch der Tiere e.V. (bmt) übernimmt vorläufig die Kosten für das Projekt
Kastrationsprojekt für herrenlose Katzen in Bad Karlshafen

Sturmschäden: A7 zwischen Göttingen und Kassel bis Freitagmittag gesperrt

Die Polizei rät, die A7 zwischen den Anschlussstellen Hedemünden und Kassel-Nord zu meiden und großräumig zu umfahren.
Sturmschäden: A7 zwischen Göttingen und Kassel bis Freitagmittag gesperrt

Sturm hinterlässt Spuren: Scheune in Calden eingestürzt

Der Sturm "Friederike" zieht über Deutschland und die Region hinweg. In Calden-Meimbressen ist jetzt eine Scheune zusammengebrochen.
Sturm hinterlässt Spuren: Scheune in Calden eingestürzt

Habichtswald: Auto überschlägt sich nachts im Waldgebiet

Donnerstagnacht ist es zwischen Dörnberg und Kassel zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 20-Jährige sich leicht verletzte. Ihr Auto überschlug sich im Waldgebiet.
Habichtswald: Auto überschlägt sich nachts im Waldgebiet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.