Noch lauter, noch härter

Wolfhagen. Die Macher vom Klang Werk sind berzeugt. In diesem Jahr wird es ..noch lauter, noch hrter, noch lnge

Wolfhagen. Die Macher vom Klang Werk sind berzeugt. In diesem Jahr wird es ..noch lauter, noch hrter, noch lnger! Die Rede ist vom Open Air Benefiz-Fes-tival, das am kommenden Wochenende vom 24. bis weit in den 26. September hinein auf dem Graner Berg in Wolfhagen stattfinden wird. 15 Bands und Knstler, gute Rockmusik und gute Unterhaltung. Getreu dem Motto: Musik ist das, was uns alle verbindet, so Michael Mattheus, Sven Ehrhardt und Jean-Pierre Schwarze vom veranstaltenden Verein KlangWerk.

Der Verein, der bereits im letzten Jahr ein Benefiz-Konzert auf dem Graner Berg veranstaltete, spendete den Erls damals den Kindergrten in Ippinghausen und Altenstdt. Wir wollten einfach mal ein Konzert zu Gunsten einer guten Sache umsetzen, erzhlt Michael Mattheus. Viele Leute sollten daran teilhaben. Zum einen, um mglichst viel Geld fr den guten Zweck zusammen zu bekommen, zum anderen aber auch, um gemeinsam Spa zu haben. Das Konzept kam an und so gibt es am Wochenende die zweite Ausgabe Zum Auftakt des diesjhrigen Benefiz-Festivals am Freitagabend (17.30 Uhr - open end) spielen Bands aus der nordhessischen Region. Am Samstag (11 Uhr - open end) gibt es Musik von Bands aus ganz Deutschland. Ein Feuerknstler wird das Programm am Samstagabend abrunden, um die Besucher anzufeuern. Kurzfristig wurde das Programm um eine Band aus Kassel erweitert. Sie soll bekannter werden, denn die Band untersttzt den Kasseler Verein fr krebskranke Kinder.

Das Festival wird auf dem romantischen Festplatz auf dem Graner Berg (nhe Sportflugplatz) in Wolfhagen bei den zwei Trmen stattfinden. Gutes Wetter wird erhofft, wenn es anders kommt, gibt es fr die Besucher ein groes Zelt. Michael Mattheus: Die Rock-Musik ist in jedem Altersbereich bekannt und akzeptiert. Wir hoffen, dass das Festival auch in diesem Jahr gut angenommen wird, und freuen uns ber viele Besucher, die somit eine guten Zweck untersttzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nordhesse Jan Bade ist bundesweit gefragter Experte für Äpfel und Birnen

Für Jan Bade aus Kaufungen ist Obst nicht nur Genuss, sondern auch Wissenschaft. Der bundesweit gefragte Experte bestimmt Apfel- und Birnensorten, berät zu Anbau und …
Nordhesse Jan Bade ist bundesweit gefragter Experte für Äpfel und Birnen

Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: Motorradfahrer mit neongelbem Helm gesucht

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B 3 gibt es neue Erkenntnisse der zuständigen Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei.
Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: Motorradfahrer mit neongelbem Helm gesucht

Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen auf der L 3215 zwischen Bad Emstal-Balhorn und Naumburg-Altenstädt.
Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Die Ortsdurchfahrt der B83 wurde komplett gesperrt, ein Unternehmen war zum wiederholten Mal betroffen
Schlammbrühe überflutet Hümme nach Starkregen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.