Offene Lehrstellen und Schulabgänger

Landkreis. Die Zeit verrinnt, der Ausbildungsstart rckt nher doch nicht jeder Schulabgnger hat bisher einen Ausbildungsplatz

Landkreis. Die Zeit verrinnt, der Ausbildungsstart rckt nher doch nicht jeder Schulabgnger hat bisher einen Ausbildungsplatz. Auch manche Unternehmen suchen noch hnderingend passende Bewerber. Am Tag der Ausbildungschance am Montag, 21. Juni, mchte die Industrie- und Handelskammer Kassel beide Seiten zusammenbringen. Jugendliche knnen sich zwischen 8.30 und 16 Uhr ber eine Telefon-Hotline (0561 7891 155) bei IHK-Ausbildungsberatern rund um die Themen Berufsorientierung und offene Lehr-stellen informieren.

Vier Ausbildungsberater der IHK Kassel werden zum Telefonhrer greifen: Erika Tanzer und Alexander Weis vom Servicezentrum Kassel sowie Sabine Bcking und Jens Hartmann. Das Angebot richtet sich besonders an Jugendliche aus dem IHK-Bezirk, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Die Berater mchten Alternativen und offene Lehrstellen in der Region aufzeigen und beantworten darber hinaus Fragen zu Berufswnschen und Bewerbungen. Schulabgnger sollten den Kopf noch nicht in den Sand stecken, sagt Hartmann. Es gibt definitiv noch freie Ausbildungspltze.

Einen berblick ber freie Stellen gibt es unter anderem im Internet unter www.azubi-kassel.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Der größte gemixte Gin-Tonic misst 1.001,66 Liter, eingeschenkt in ein vom Aquariumbauer gefertigtes Glas. Aufgestellt wurde der Rekord im bayrischen Hausham. Seit …
Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Woche der Wiederbelebung

Leben retten können - Aktionstag in der Kreisklinik Hofgeismar.
Woche der Wiederbelebung

Habichtswaldsteig ist drittschönster Mehrtages-Wanderweg

Urkundenübergabe bei der Fachmesse TourNatur.
Habichtswaldsteig ist drittschönster Mehrtages-Wanderweg

5. Weinbrunnenfest am Zierenberger Marktplatz

"pro.dukt" will die „Gute Stube“ ins Rampenlicht stellen.
5. Weinbrunnenfest am Zierenberger Marktplatz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.