Pferdeschau beim Hofgeismarer Viehmarkt

+
Pferdebesitzer dürfen beim Viehmarkt ihr Pferd vorstellen.

Anfang Juni findet wieder der Hofgeismarer Viehmarkt statt und lädt Pferdebesitzer zu einer offenen Pferdeschau ein.

Hofgeismar. Trotz Fahrgeschäften, Musik und Festzelt – zu einem richtigen Viehmarkt gehören natürlich immer noch die Namensgeber dieser Veranstaltung. So natürlich auch beim Hofgeismarer Viehmarkt, der vom 1. bis 4. Juni stattfinden wird. Wie in jedem Jahr organisiert die Arbeitsgemeinschaft Viehmarkt Hofgeismar e.V. unter der Leitung von Horst-Georg Scheffer eine offene Pferdeschau. Wer sein Pferd vorstellen und professionell richten lassen möchte, ist für den Viehmarktsamstag, 2. Juni, auf dem Reithagen herzlich eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr. Die Organisatoren freuen sich nicht nur über eine rege Teilnahme von Pferdehaltern und Pferdefreunden, sondern auch über eine große Anzahl von Besuchern. Pferdebesitzer können sich bei Interesse bis zum 18. Mai anmelden und zwar bei: Horst-Georg Scheffer, Steinweg 18, 34369 Hofgeismar, Tel.: 05671/4796, E-Mail: info@der-weinkeller.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel Airport: Flugzeuge heben wieder in Richtung Süden ab

Nach der Corona-Pause nimmt der Airport Kassel langsam wieder seinen Betrieb auf. Am vergangenen Samstag starteten die ersten Urlauber nach der Zwangspause in Richtung …
Kassel Airport: Flugzeuge heben wieder in Richtung Süden ab

Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Landkreis Kassel erstattet die Kostenbeiträge für Kinder, die während des coronabedingten Betretungsverbotes nicht in die Tagespflege durften.
Beiträge für Betreuung: Eltern erhalten im Landkreis Kassel Geld zurück

Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Filmemacherinnen vom Team von Sozialarbeit in Schulen (SiS) des Landkreises wollen ihnen die Angst vor dem Schulwechsel nehmen.
Trickfilm für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Sie trägt den Namen einer Sagengestalt und doch ist die Herkules-Staude alles andere als sagenhaft. Gartenbesitzer und Kommunen werden den wuchernden Giganten einfach …
Schlimme Verbrennungen möglich: Gefahr im Garten und am Wasser - Herkulesstaude breitet sich aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.