Piratenflagge in Sicht!

Kinderspielplatz Hundelshausen offiziell eingeweihtHundelshausen. Schner kann ein Kinderspielplatz nicht sein: Auf einer sogenannten Vogel

Kinderspielplatz Hundelshausen offiziell eingeweiht

Hundelshausen.Schner kann ein Kinderspielplatz nicht sein: Auf einer sogenannten Vogelnest-Schaukel, auf der gleich mehrere Kinder toben knnen und einem Piratenschiff, das nahe der Schatzinsel mit einem Wasserspielbereich vor Anker liegt lsst sichs prima aushalten. Der Hundelshuser Nachwuchs kann sich in der Tat glcklich schtzen einen solch schnen Spielplatz in unmittelbarer Nhe zu haben. Das fand auch Ortsvorsteherin Ute Lampe, die angesichts einer solchen Anlage am liebsten wieder Kind sein wollte. Laut Brgermeisterin Angela Fischer habe die Neugestaltung des Spielplatzes 24.000 Euro gekostet. Die Geldmittel stammen aus dem Konjunkturprogramm. Die Lcher fr die Fundemante des Schiffes hoben Eltern des Ortes in Eigenleistung aus. Fr die Planung und den Bau der Gerte zeichnet Architekt und Zimmerer Georg Hefter verantwortlich. Er entwarf bereits den Erlebnisspielplatz im Stadtpark der Kirschenstadt und wird auch den Spielplatz in Kleinalmerode gestalten, wie Daniel Wilke von der Bauverwaltung verriet. Passend zum Thema des Spielplatzes sangen die der Einweihung beiwohnenden Brgerinnen und Brger, unter ihnen auch die Ortsbeirte Hundelshausens sowie die Fraktionsvorsitzender von CDU und SPD, Andreas Gerstenberg und Dieter Moses gemeinsam das Lied Wir lagen vor Madagaskar. Zur Strkung gab es im Anschlus Mohrenkpfe und Mandarinen, mitgebracht von Brgermeisterin Fischer und Ortsvorsteherin Lampe.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

14-Jährige aus Vellmar vermisst

Junges Mädchen aus Vellmar hielt sich zuletzt in Nordrhein-Westfalen auf
14-Jährige aus Vellmar vermisst

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.