PKW Brand in Lohfelden

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5

Zu einem PKW Brand auf einem Privatgelände im Lohfeldener Gleisweg, wurden am Freitagabend die Lohfeldener Brandschützer gerufen.

Lohfelden - Zu einem PKW Brand auf einem Privatgelände im Lohfeldener Gleisweg, wurden am Freitagabend die Lohfeldener Brandschützer gerufen. Aus bislang ungeklärten Umständen geriet ein VW Golf Cabrio auf einer PKW-Ausstellungsfläche in Brand.

Beim eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Durch das schnelle eingreifen konnte das Fahrzeug zügig abgelöscht werden und weitere Schäden an anderen Fahrzeugen verhindert werden. Neben der Feuerwehr Lohfelden, war auch die Polizei sowie ein Rettungswagen zur Bereitstellung vor Ort.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autofahrer bedroht anderen Fahrer in Vellmar mit Schusswaffe

Vergangenen Samstag soll es in Vellmar zu einer Auseinandersetzung dreier Autofahrer gekommen sein. Dazu sucht die Polizei jetzt weitere Zeugen und die Betroffenen des …
Autofahrer bedroht anderen Fahrer in Vellmar mit Schusswaffe

Joko Winterscheidt (Ding des Jahres) steht auf die "Schinkenfee" aus Espenau

Mit der nordhessischen „Schinkenfee“ zu 100.000 Euro? Die Erfinderin Grazyna Szalkowska-Mendel (56) aus Espenau stellt am 19. Februar  ihre Erfindung in der Show „Ding …
Joko Winterscheidt (Ding des Jahres) steht auf die "Schinkenfee" aus Espenau

Trendelburger Lake-Run Extremlauf bereits im Oktober

Die Steel-Edition in Trendelburg bildet den Abschluss der diesjährigen vierteiligen Lake-Run-Serie.
Trendelburger Lake-Run Extremlauf bereits im Oktober

13. Fahrradbörse zugunsten der Jugendarbeit in Wolfhagen

Gemeinsame Veranstaltung des MSC Wolfhagen und des Fördervereins Grundschule Wolfhagen.
13. Fahrradbörse zugunsten der Jugendarbeit in Wolfhagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.