PKW Brand in Lohfelden

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5

Zu einem PKW Brand auf einem Privatgelände im Lohfeldener Gleisweg, wurden am Freitagabend die Lohfeldener Brandschützer gerufen.

Lohfelden - Zu einem PKW Brand auf einem Privatgelände im Lohfeldener Gleisweg, wurden am Freitagabend die Lohfeldener Brandschützer gerufen. Aus bislang ungeklärten Umständen geriet ein VW Golf Cabrio auf einer PKW-Ausstellungsfläche in Brand.

Beim eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Durch das schnelle eingreifen konnte das Fahrzeug zügig abgelöscht werden und weitere Schäden an anderen Fahrzeugen verhindert werden. Neben der Feuerwehr Lohfelden, war auch die Polizei sowie ein Rettungswagen zur Bereitstellung vor Ort.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei falsche Wasserwerker mit weißem Transporter klauen Senior ein iPad

In Schauenburg haben sich zwei Männer als Wasserwerker ausgegeben, um in das Haus eines Seniors zu gelangen. Dort gaben sie vor, Reparaturarbeiten verrichten zu müssen …
Zwei falsche Wasserwerker mit weißem Transporter klauen Senior ein iPad

Wanderer entdecken Naturpark Habichtswald als Sommerurlaubsziel

Deutlich mehr Menschen haben den Naturpark Habichtswald als Ziel für ihren Sommerurlaub in diesem Jahr entdeckt und sorgten so für wachsende Gäste- und Wandererzahlen.
Wanderer entdecken Naturpark Habichtswald als Sommerurlaubsziel

Ölspur verrät flüchtigen Unfallfahrer

Am Samstag verlor ein 45-jähriger Autofahrer bei einem Unfall in Baunatal sein Kennzeichen und riss sich die Ölwanne auf. So konnte die Polizei der Ölspur folgen und den …
Ölspur verrät flüchtigen Unfallfahrer

Glücksgeschichten - Nordhessischer Literaturpreis wird verliehen

Zum 17. Mal wird der nordhessische Literaturpreis "Holzhäuser Heckethaler" verliehen. Vier Geschichten, die sich alle um das Thema Glück drehen, werden nominiert.
Glücksgeschichten - Nordhessischer Literaturpreis wird verliehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.