PKW Brand in Lohfelden

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5

Zu einem PKW Brand auf einem Privatgelände im Lohfeldener Gleisweg, wurden am Freitagabend die Lohfeldener Brandschützer gerufen.

Lohfelden - Zu einem PKW Brand auf einem Privatgelände im Lohfeldener Gleisweg, wurden am Freitagabend die Lohfeldener Brandschützer gerufen. Aus bislang ungeklärten Umständen geriet ein VW Golf Cabrio auf einer PKW-Ausstellungsfläche in Brand.

Beim eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Durch das schnelle eingreifen konnte das Fahrzeug zügig abgelöscht werden und weitere Schäden an anderen Fahrzeugen verhindert werden. Neben der Feuerwehr Lohfelden, war auch die Polizei sowie ein Rettungswagen zur Bereitstellung vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Crosslauf und Reiten beim SV Trendelburg

Neue Sportarten: Der SV Trendelburg öffnet sich für neue Sparten und Abteilungen.
Crosslauf und Reiten beim SV Trendelburg

Wiedereröffnung des barocken „Amtshauses“ als Seminargebäude

Auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen ist das barocke sogenannte Amtshaus wiedereröffnet worden.
Wiedereröffnung des barocken „Amtshauses“ als Seminargebäude

B7: Pole in schwarzem Audi rast rücksichtslos Richtung Kassel

Auf der Bundesstraße 7 zwischen Hessisch Lichtenau und Kassel war am Donnerstagnachmittag ein Raser mit polnischem Kennzeichen unterwegs. Die Polizei sucht …
B7: Pole in schwarzem Audi rast rücksichtslos Richtung Kassel

Niestetal: Verdächtiges Ansprechen von Kindern sorgt für Aufruhr

Nachdem über soziale Netzwerke Gerüchte über einen Mann, der aus einem weißen Cabriolet heraus Kinder in Heiligenrode anspricht, verbreitet wurden, liegt nun ein erster …
Niestetal: Verdächtiges Ansprechen von Kindern sorgt für Aufruhr

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.