Plätze frei für demenziell erkrankte Menschen

+
Gäste und Betreuerinnen des Café Zeitlos in Bad Emstal und Habichtswald.        

In den Betreuungscafés "Zeitlos" in Habichtswald und Bad Emstal

Habichtswald. Einmal in der Woche dem Alltag entfliehen und nette Menschen treffen, das ist das Schönste. Frau S. kommt schon einige Jahre ins Café Zeitlos und genießt es, in geselliger Runde Kaffee zu trinken, zu schnuddeln, zu singen und zu spielen. Die geschulten Honorarkräfte und Ehrenamtlichen richten sich ganz nach den Bedürfnissen der an Demenz erkrankten Menschen. Sie lassen sich jede Woche etwas Besonderes einfallen, um an Erinnerungen anzuknüpfen und vorhandene Fähigkeiten zu stärken und zu erhalten. Und sie freuen sich über neue Gäste: In den Betreuungscafés in Habichtswald und Bad Emstal sind Plätze frei für demenziell erkrankte Menschen. Beim Vorliegen eines Pflegegrades werden die Kosten von der Pflegekasse übernommen. „Anfangs wusste ich nicht, ob das etwas für mich ist,“ sagt Herr B. „aber ich bin so freundlich aufgenommen worden….“ Gerade in der dunklen Jahreszeit ist das Café Zeitlos eine willkommene Abwechslung für demenziell erkrankte Menschen. Manch einer, der sich schon sehr in seine eigene Welt zurückgezogen und kaum noch gesprochen hat, ist über das Singen vertrauter Lieder in der Gemeinschaft wieder aus sich heraus gekommen. Auch die pflegenden Angehörigen sind froh über das Angebot des Diakonischen Werkes. Sie haben einen Nachmittag in der Woche Zeit, eigene Termine wahrzunehmen oder ein bisschen Kraft zu schöpfen. Kontakt und Information: Zentrum für Demenz, Tel. 05692/99746326

Hintergrund

Das Zentrum für Menschen mit Demenz „Zeitlos“ bietet Beratung und Unterstützung für Menschen mit Demenz und deren Angehörige im Altkreis Wolfhagen. Neben zwei Betreuungsgruppen und der Betreuung in der eigenen Häuslichkeit organisiert „Zeitlos“ auch den Tanztreff „Endlich wieder Tanzen“. „Zeitlos“ wird durch den Landkreis Kassel und aus Mitteln der Pflegekassen gefördert und ist anerkannt als Erbringer so genannter niederschwelliger Leistungen im Rahmen des Pflegestärkungsgesetzes.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt: Derzeit ein Fahrstreifen gesperrt

Aus noch unbekannten Gründen ist am Dienstagmorgen ein Holzlaster von der B3 bei Fuldatal abgekommen und auf die Seite gekippt.
Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt: Derzeit ein Fahrstreifen gesperrt

Vellmar: 8.000 Euro Schaden nach Brand von Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Samstagnachmittag brannte in Obervellmar ein Holzstapel und eine Gartenhütte. Die Polizei sucht Zeugen.
Vellmar: 8.000 Euro Schaden nach Brand von Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen

Kontrolle von LKW und Bussen auf Leipziger Straße / B7 bringt mehrere Verstöße gegen Ruhezeitregelung ans Licht

Eine bereits im Laufe des vergangenen Freitags durchgeführte Kontrolle im Bereich Kaufungen-Papierfabrik förderte mehrere Verstöße zu Tage. Die Lkw-Fahrer müssen nun mit …
Kontrolle von LKW und Bussen auf Leipziger Straße / B7 bringt mehrere Verstöße gegen Ruhezeitregelung ans Licht

Schauenburg: 61-jähriger Mann mit 2,4 Promille verursacht Unfall - 8.000 Euro Sachschaden

Am Sonntagnachmittag verlor ein 61-Jähriger aus Schauenburg die Kontrolle über sein Auto. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille.
Schauenburg: 61-jähriger Mann mit 2,4 Promille verursacht Unfall - 8.000 Euro Sachschaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.