Pokal nach Zierenberg

Die B-Mdchen des TSV Zierenberg haben den Kreispokal des Sportkreises Hofgeismar/Wolfhagen 2009/ 2010 gewonnen, und wiederholendamit den E

Die B-Mdchen des TSV Zierenberg haben den Kreispokal des Sportkreises Hofgeismar/Wolfhagen 2009/ 2010 gewonnen, und wiederholendamit den Erfolg des Vorjahres.

In einem spannendem Finale gegen den TSV Immenhausen konnte keine Mannschaft einen entscheidenen Torevorsprung herausholen.Die Mdchen vom TSV Zierenberg waren in der spielerischen Anlage besser, die Gste versuchten es des fteren mit Einzelaktionen. Am Ende hie es 4:3 fr die Zierenberger Mdchen.

Die Siegerehrung fhrte die Mdchenreferentin des Sportkreises Hofgeismar/Wolfhagen Renate Paterek durch, und sprach von einem spannendem Endspiel.Nun geht es auf Regionsebene weiter

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Am Sonntagmorgen wurden Polizeibeamte wegen eines verletzten 26-jährigen Mannes nach Kaufungen gerufen. Das Opfer wies blutige Verletzungen im Gesicht auf - außerdem …
Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

In der Nacht auf Sonntag kam es zu einem Wohnhausbrand in Bad Emstal.
Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

In Baunatal soll demnächst eine Ausstellung eröffnet werden, die Frauen in der Corona-Krise in den Fokus rückt. Denn die vergangenen Wochen haben gezeigt, wie wichtig …
Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

Tagespflegestellen im Landkreis Kassel wieder für alle Kinder offen

Jugendamt empfiehlt behutsamen Start – auch müssen einige Sicherheitsregeln beachtet werden.
Tagespflegestellen im Landkreis Kassel wieder für alle Kinder offen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.