POL-KS: Kassel: Folgemeldung 1 zu: Pkw kollidiert mit Straßenbahn; Autofahrer soll nur leicht verletzt sein; Wilhelmshöher Allee stadteinwärts der ...

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel Kassel (ots) - Bei dem vermutlich nur leicht verletzten Autofahrer soll es sich um einen älteren Herrn handeln.

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel Kassel (ots) - Bei dem vermutlich nur leicht verletzten Autofahrer soll es sich um einen älteren Herrn handeln. Für den Rettungsdiensteinsatz und die Unfallaufnahme ist die Wilhelmshöher Allee derzeit stadteinwärts voll gesperrt. Es wird ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einwände beim RP gegen Windkraftanlagen im Reinhardswald vorgelegt

Am Wochenende war wegen des Winterwetters wieder viel los in der Region. Spaziergänger zog es zuhauf auch in den Reinhardswald, um dort die Freizeit zu genießen. Doch es …
Einwände beim RP gegen Windkraftanlagen im Reinhardswald vorgelegt

Neue Fußballtore für den Bolzplatz in Immenhausen

Die Bambinis der Immenhäsuer TSV freuen sich über neue Fußballtore auf dem Bolzplatz.
Neue Fußballtore für den Bolzplatz in Immenhausen

Mühlen im Landkreis Kassel bei Deutschem Mühlentag 2007 dabei

Landkreis Kassel. Zum 14. Mal findet am Pfingstmontag bundesweit der Deutsche Mhlentag statt. In ganz Deutschland beteiligen sich am 28. Mai wie
Mühlen im Landkreis Kassel bei Deutschem Mühlentag 2007 dabei

Brand im Kinderzimmer in Baunatal: Mutter und vier Kinder mussten ins Krankenhaus

Am Mittwochabend kam es zu einem Brand im Kinderzimmer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Baunatal.
Brand im Kinderzimmer in Baunatal: Mutter und vier Kinder mussten ins Krankenhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.