POL-KS: Kassel: Großbrand in der Yorckstraße: Keine Verletzten, ab vermutlich rund eine halbe Million Sachschaden

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel Kassel (ots) - Bei einem Großbrand auf einem Firmengelände in der Yorckstraße in Kassel ist am frühen Morgen

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel Kassel (ots) - Bei einem Großbrand auf einem Firmengelände in der Yorckstraße in Kassel ist am frühen Morgen vermutlich ein Sachschaden von rund einer halben Million Euro entstanden, verletzt wurde nach den bisherigen Erkenntnissen von Polizei und ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eröffnung des Diemeltaler Schmetterlingssteiges

Per Stream: Ökumenischer Gottesdienst auf der Ostheimer Hute bei Liebenau.
Eröffnung des Diemeltaler Schmetterlingssteiges

Prototyp: Info-Stele am Naturdenkmal Rosenberg bei Liebenau

Info-Stelen informieren zukünftig Besucher über Naturhighlights im Naturpark Reinhardswald.
Prototyp: Info-Stele am Naturdenkmal Rosenberg bei Liebenau

„Eine“ Bella für die 30 Heilbäder und Kurorte in Hessen

Skulptur der Kasseler Künstlerin Eva-Maria Frey wird demnächst als Botschafterin in jedem der 30 Prädikatsorte stehen.
„Eine“ Bella für die 30 Heilbäder und Kurorte in Hessen

Erstmals Autokino in Hofgeismar

Corona: Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen.
Erstmals Autokino in Hofgeismar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.