POL-KS: Kassel: Kunstwerk auf dem Friedrichsplatz beschädigt: Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel Kassel (ots) - Bislang unbekannte Täter haben ein auf dem Friedrichsplatz in Kassel vor dem Staatstheater aufge

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel Kassel (ots) - Bislang unbekannte Täter haben ein auf dem Friedrichsplatz in Kassel vor dem Staatstheater aufgestelltes Kunstwerk beschädigt. Das örtlich zuständige Polizeirevier Kassel-Mitte ermittelt nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Landkreis bietet an zwei Tagen Sonderimpftermine mit dem Impfstoff Johnson Johnson an

Ab Freitag, 11. Juni, 12 Uhr, kann man sich anmelden
Landkreis bietet an zwei Tagen Sonderimpftermine mit dem Impfstoff Johnson Johnson an

Thaipanther holen deutschen Titel nach Nordhessen

Thaiboxen: Julien Gehring gewinnt Hauptkampf im Schwergewicht mit Bravour.
Thaipanther holen deutschen Titel nach Nordhessen

Ostmann-Autohäuser künftig in Stiftungs-Hand

Es wurde Zeit die Zukunft der Autohaus Ostmann-Gruppe zu regeln. Der 63-jährige Reinhard Ostmann beabsichtigt sich in den kommenden Jahren aus dem aktiven Geschäft …
Ostmann-Autohäuser künftig in Stiftungs-Hand

Trauer um Hartmut Apel von der Königs-Alm in Nieste

Ein Macher. Ein Motor der Region, der nie still stehen konnte. Nun trauert die Region um den Menschen und Gastronomen Hartmut Apel, der am Mittwoch verstorben ist.
Trauer um Hartmut Apel von der Königs-Alm in Nieste

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.