Polizei Wolfhagen wird Nordhessen-Meiste

Wolfhagen. Vollkommen unerwartet aber verdient gewann die Mannschaft der Polizeistation Wolfhagen die Nordhessenmeisterschaft in der offenen Kla

Wolfhagen. Vollkommen unerwartet aber verdient gewann die Mannschaft der Polizeistation Wolfhagen die Nordhessenmeisterschaft in der offenen Klasse im Hallenfuball, die in diesem Jahr von der Polizeidirektion Schwalm-Eder ausgerichtet wurde.

Die Mannschaft aus Wolfhagen trat in der Offenen Klasse Klasse ohne Altersbeschrnkung an, da man zwei Spieler unter 35 Jahren in der Mannschaft hatte und spielte gegen das MEK Kassel, Direktion Verkehr/Sonderdienste, die Polizeidirektion Kassel, das SEK Kassel, die Verhandlungsgruppe und die Polizeidirektion Schwalm-Eder und die Polizeistation (Pst).In der Gruppe 1 konnte sich der Turnierfavorit, das SEK Kassel, und in der Gruppe 2 die Pst Wolfhagen nach berzeugenden Vorrundenleistungen durchsetzen. Das Endspiel wurde von beiden Seiten vorsichtig angegangen und so waren Torchancen rar. Die wenigen wurden vergeben und so stand es nach der regulren Spielzeit 0:0, so dass der Sieger durch Siebenmeterschieen ermittelt werden musste.Nach dem vierten von Wolfhagen geschossenen Siebenmeter, davon zwei verschossen, sah das SEK bereits wie der sichere Sieger aus. Man musste ja nur noch einen von zwei ausstehenden Siebenmetern verwandeln. Doch dank ihres hervorragend haltenden Torwartoldies Ekki Siebert gelang den Wolfhagernb nach den ersten fnf Siebenmetern noch der Gleichstand. Also mussten die ersten Schtzen noch einmal ran, und es wurde nun im direkten 1 gegen 1 der Sieger ermittelt. Nachdem Axel Hochstrasser fr Wolfhagen den zweiten Siebenmeter verwandelt hatte und der Schtze des SEK Nerven zeigte, stand der neue Nordhessenmeister fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Nachhaltiges Präventionsprojekt an der Gesamtschule Immenhausen.
Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Erste Saison im neuen Naturpark Reinhardswald

Mit Hashtag "#herzverlieren" Lieblingsorte zeigen und Preise gewinnen.
Erste Saison im neuen Naturpark Reinhardswald

Bad Emstaler trägt am liebsten Frauenkleider

Cross-Dresser Jörg Hüttenberger ist immer in Rock oder Kleid unterwegs.
Bad Emstaler trägt am liebsten Frauenkleider

Ein "Deutsches Requiem"

Gemeinsames Konzert der Kreiskantoreien Wolfhagen und Marburger Land.
Ein "Deutsches Requiem"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.