Qualität braucht keinen Salon

Seit nun einem Jahr rollt Helga´s Mobiler Familienfriseur – eingetragen in der Handwerkskammer Kassel – zuverlässig durchs Wolfhager Land. Ihr M

Seit nun einem Jahr rollt Helga´s Mobiler Familienfriseur – eingetragen in der Handwerkskammer Kassel – zuverlässig durchs Wolfhager Land. Ihr Motto "Qualität braucht keinen Salon". Ausführliche Beratung ist das A und O eines guten Ergebnisses, daher liegt Helga Pagel ein stilgerechtes Eingehen auf die Wünsche ihrer Kundinnen und Kunden besonders am Herzen. Sie bietet alle Friseurdienstleistungen an, egal ob bei den Kundinnen und Kunden Zuhause, am Arbeitsplatz, im Seniorenheim oder im Krankenhaus. Ganz umkompliziziert, egal ob Schneiden, Tönen, Färben, Strähnen oder Dauerwelle bis hin zur Festlichen Hochsteckfrisur. Von Niederelsungen aus in einem Umkreis von 15 Kilometern ist Helga Pagel unterwegs, darüber hinaus nach Absprache.  Sie bietet flexible Termingestaltung nach Kundenwünschen und Zeitraum an. Weitere Informationen unter www.helgas-mobiler-familienfriseur.de oder Telefon 0151 – 44 55 55 70

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neues für die Nähwerkstatt an der Burgbergschule

Grebenstein. Der Förderverein des Kindergartens und der Grundschule Grebenstein e.V. freut sich über die neuen, kindergerechten Nähmaschinen.
Neues für die Nähwerkstatt an der Burgbergschule

Volles Haus in der Walburger Straße

Volkshochschule Witzenhausen feiert ihren 60. GeburtstagWitzenhausen. Die Volkshochschule rief und alle kamen. 60 Jahre Erwachsenenbildung mi
Volles Haus in der Walburger Straße

Flüchtlingsunterkunft in Baunatal brannte: 34-Jähriger schwer verletzt

Die übrigen zehn anwesenden Bewohner hatten das Haus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt.
Flüchtlingsunterkunft in Baunatal brannte: 34-Jähriger schwer verletzt

Amazon baut im Gewerbegebiet Wolfhagen/Breuna

Neues Sortierzentrum wird voraussichtlich im Herbst 2020 in Betrieb gehen.
Amazon baut im Gewerbegebiet Wolfhagen/Breuna

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.